Lehrinhalte von Felix Studer neu herausgegeben

Ein neues Handbuch gibt in knapper Form Hilfestellungen für die tägliche Praxis in Jugendarbeit, Sozialdiakonie, Gemeindeanimation und Katechetik.

In den letzten 31 Jahren hat Felix Studer die Module Entwicklungspsychologie, Pädagogik und Religionspädagogik, Didaktik und Methodik sowie Jugendarbeit aufgebaut, weiterentwickelt und unterrichtet. So entstand das religionspädagogische Konzept «Spielfeld Religionspädagogik». Die Katechetik-Ausbildung des TDS Aarau erhielt eine wachsende Bedeutung und Anerkennung in den Deutschschweizer Kantonalkirchen.

Wie werden Kinder und Jugendliche von Zuschauern zu Mitspielern?

Die vierteilige Arbeitshilfe verknüpft Grundlagen und Praxishilfen zu einem «Spielfeld». Kindern und Jugendlichen kommt als Mitspielenden eine zentrale Rolle zu. Was können wir als Erwachsene dazu beitragen, dass Jugendliche die Verantwortung für ihr Leben übernehmen und gleichzeitig in einen befreienden Glauben hineinwachsen?

Die Arbeitshilfe ist als Unterrichtsmaterial primär auf Studierende am TDS Aarau ausgerichtet. Sie empfiehlt sich auch für Katechetinnen und Katecheten, welche ihre Ausbildung schon einige Zeit hinter sich haben: Als Handbuch liefert sie unter anderem eine grosse Methodensammlung mit vielen Ideen für den Unterricht und andere Aktivitäten. Die Arbeitshilfe enthält zudem grundlegende Gedanken zur Entwicklung und Erziehung von Kindern und ist auch anwendbar in Jugendarbeit, Schule, Kinderprogramm sowie Elternhaus.


Bestellung

Spielfeld Religionspädagogik

200 Seiten, A4, inkl. Mappe

Zu bestellen beim TDS-Sekretariat (062 836 43 43) zu

CHF 30.– plus Versandspesen.


 

Aus dem Inhalt:

Blauer Faden: (Religions-)Pädagogische Grundlagen

  • Religionspädagogische Ansätze im 20./21. Jahrhundert
  • Leitfragen zu einem eigenen religionspädagogischen Konzept
  • Pädagogische Grundbegriffe
  • Erziehungsstile und Bindungsfähigkeit
  • Christliche Erziehung als Erziehungshandeln
  • Kinder in der Bibel
  • AD(H)S als Herausforderung und als Chance
  • Analyse störenden Verhaltens und Interventionsmöglichkeiten

Grüner Faden: 
Entwicklungs­psychologische Grundlagen

  • Entwicklungstheorien
  • Charakterentwicklung
  • Kognitive Entwicklung
  • Moralische Entwicklung
  • Religiöse ­Entwicklung
  • Befreiende Glaubensidentität

Gelber Faden:
 Didaktische Grundlagen

  • Lernprozesse und entdeckendes Lernen
  • Emotionale Aspekte des Lernens
  • Erzähltechnik
  • Methodensammlung
  • Lernziele und Kompetenzorientierung
  • Fünf didaktische Handlungsstrukturen
  • Die Begegnung zwischen Kind, Text und Lehrperson
  • Das didaktische Dreieck
  • Groblernpläne erstellen
  • Planung einer Lektionenreihe
  • Umgang mit Textarten: Wundergeschichten, Gleichnisse

Roter Faden:
 Planung und Evaluation von Unterricht, Aktivitäten und Angeboten

  • Präparation einer Lektion/Aktivität
  • Lektionsvorbereitung nach MIEVA |
Lektionsbesprechung
  • Didaktisches Spielfeld
  • Fünf Beobachtungskriterien beim Hospitieren
  • Evaluation einer Lektion
  • Begleitete Unterrichtspraxis (Notenblatt)
  • Merkblatt zum Schulpraktikum
  • Religionspädagogische Praktika