Stellenangebot am TDS Aarau

Das TDS Aarau ist eine Höhere Fachschule für Theologie, Diakonie, Soziales. Sie bietet seit 60 Jahren professionelle Aus- und Weiterbildungen an. Die Schule umfasst aktuell rund 100 Studierende in vier Klassen. Kernangebot ist die landeskirchlich anerkannte Diplomausbildung «Sozialdiakonie» mit integriertem staatlich anerkanntem Diplom «Gemeindeanimation HF». Absolventinnen und Absolventen prägen die Gesellschaft sozial kompetent und theologisch begründet.

Infolge Pensionierung des bisherigen Stelleninhabers suchen wir
per 1. August 2021 oder nach Vereinbarung eine oder einen

 

Fachbereichsleiterin oder Fachbereichsleiter Pädagogik
(80 % – 100 %)

Die Aufgaben:

  • Leitung Fachbereich Pädagogik: Führung und Weiterentwicklung der religionspädagogischen Ausbildung, Führung der Dozierenden im Fachbereich, Zusammenarbeit mit internen und externen Fachgremien
  • Dozentin/Dozent: Unterricht innerhalb des Fachbereiches, wie z.B. Entwicklungspsychologie, Pädagogik, Didaktik, Kinder-/Jugendarbeit. Begleitung von Diplomarbeiten
  • Mitwirkung Konvent (Gremium der Fachbereichsleitenden): Mitverantwortung für den Schulbetrieb und Weiterentwicklung der TDS-Ausbildungen, Klassenbegleitung, Aufnahme von neuen Studierenden, Mitgestaltung der TDS-Community (Gottesdienste)
  • Verantwortung der religionspädagogischen Praktika, Anleiten der Praxis-Begleitpersonen
  • Mitwirkung im TDS-Weiterbildungsbereich

Ihr Profil: 

  • Master in Pädagogik und/oder Lehrdiplom (Sekundarstufe I oder II)
  • Eventuell Spezialisierung in Religionspädagogik
  • Unterrichtserfahrung
  • Erwachsenenbildnerische Ausbildung oder Bereitschaft zu entsprechender Weiterbildung
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Planungs- und Organisationskompetenz
  • Kenntnisse der kirchlichen Landschaft in der Schweiz
  • Christliche Glaubenspraxis, persönliche Identifikation mit dem Leitbild unserer Höheren Fachschule und Offenheit zur überkonfessionellen Zusammenarbeit

Das TDS Aarau bietet: 

  • Eine vielseitige, herausfordernde und verantwortungsvolle Führungsaufgabe in der Erwachsenenbildung
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Eine sinnvolle und prägende Aufgabe in der Ausbildung von jungen Menschen, die ihr Herz zum Beruf machen
  • Gelegenheit zur Mitgestaltung einer Höheren Fachschule in einem dynamischen Umfeld
  • Zentraler Arbeitsort direkt neben dem Bahnhof Aarau

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 20. Dezember 2020 per E-Mail (ein Dokument) an uns.

Weitere Auskünfte erteilt Pfr. Christoph Schwarz, Rektor, Tel. 062 836 43 30 oder E-Mail.