Kursdetail

Sa
25
Sep
More
Sa
25
Sep
Kurs 15
Gottglaube versus naturalistischer Atheismus
TDS Aarau, 25.09.2021 - 25.09.2021
Leitung: Dr. Felix Ruther
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Fakten werden auf dem Hintergrund einer Weltanschauung gedeutet. Doch was ist das genau? Was beinhaltet eine Weltanschauung, und wo sind ihre Grenzen? Diese Fragen sollen in der Auseinandersetzung mit jener Weltanschauung untersucht werden, welche nur noch die materielle Welt als real ansieht und heute mehr und mehr die Deutungshoheit übernimmt.


Kursziel:

Für ein kraftvolles Zeugnis des christlichen Glaubens, scheint mir wichtig, dass wir die Denkvoraussetzungen des naturalistischen Atheismus durchschauen und mit den Denkvoraussetzungen des biblisch-christlichen Glaubens vergleichen können.

 

Datum:

Samstag, 25. September 2021, 09.15–16.00 Uhr

Über Mittag steht die TDS-Cafeteria zur Verfügung. In der Nähe gibt es Läden, Take-Away-Angebote und Restaurants.

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Dr. Felix Ruther
freier Mitarbeiter der VBG, Naturwissenschaftler und Theologe
Kosten: CHF 120.00 inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden