Kursdetail

Sa
26
Feb
More
Sa
26
Feb
Kurs 23
Die Kunst, Freiheit zu leben (mit Zertifikat)
TDS Aarau, 26.02.2022 - 26.02.2022
Leitung: Matthias Wenk
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Wer träumt nicht von der grossen Freiheit der Nach-Corona-Zeit: Reisen, wohin man will und machen was man will! Das passt ganz zu unserem (westlichen) Selbstverständnis als der «freien Welt». Der Begriff der Freiheit ist aber auch für den jüdisch-christlichen Glauben grundlegend, ja macht ihn geradezu aus, denn der Gott der Bibel ist der Gott, der sein Volk aus der Sklaverei heraus und in die Freiheit hineinführte. Doch in den biblischen Texten geht man davon aus, dass ein Leben in der Freiheit gelernt sein will, denn die Freiheit wird immer auch wieder bedroht.


Kursziel:

Am Ende des Tages können wir zwischen den unterschiedlichen Freiheitsverständnissen der Bibel und unserer Zeit unterscheiden, und einander helfen «in die Freiheit des Evangeliums hineinzuwachsen».

 

Datum:

Samstag, 26. Februar 2022, 9.15–16 Uhr

Über Mittag steht die TDS-Cafeteria zur Verfügung. In der Nähe gibt es Läden, Take-Away-Angebote und Restaurants.

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Matthias Wenk
Dr. theol., Gemeindeleiter und Fachdozent TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden