Kursprogramm 2020/21 als PDF

Auf Kurs bleiben

Unvergesslich sind für mich die Nachtstunden, die ich am Steuerrad eines Gross-Segelschiffes auf dem Atlantik verbrachte ...

Gesamtübersicht aller Kurse und Anlässe am TDS Aarau

Sichtbar: 1 - 20 von 42
ajaxLoader
> Alle Termine anzeigen
September 2020
Mi
23
Sep
More
Mi
23
Sep
TDS-Mitgliederversammlung (verschoben vom 12.05.2020 auf den 23.09.2020)
TDS Aarau, 23.09.2020, 19:00
 
 
Weitere Anlässe

 

Nur für Vereinsmitglieder. Bei Interesse melden Sie sich beim TDS-Sekretariat  Alle Vereinsmitglieder erhalten eine Einladung.

 

Oktober 2020
Mo
12
Okt
More
Mo
12
Okt
More
14
Dez
Kurs 34
Ethik 1
TDS Aarau, 12.10.2020 - 14.12.2020
Leitung: Martin Brüske
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Das Fach bedenkt ethische Grundfragen in philosophischer und biblisch-theologischer Perspektive. Beleuchtet werden weiter die Rolle der Bibel in der Ethik (AT und NT) sowie die Mit- und Umweltethik.

 

Kursziel:

Teilnehmende lernen die Typen ethischer Argumentation kennen und erhalten Grundkenntnisse in der biblischen Ethik.

 

Siehe auch "Ethik 2", Nr. 33

 

Umfang:

30 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

12. Oktober bis 14. Dezember 2020; Montag Vormittag (8x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 450.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-) 

 

Leitung:
Martin Brüske
Dr. theol., Lehrbeauftragter Uni Fribourg, Dozent TDS Aarau, Publizist und theologischer Schriftsteller
Anmelden
Mo
19
Okt
More
Mo
19
Okt
Kurs 2
Die Bücher Josua, Richter und Rut: Landnahme, Rettung und Leben im Bund
TDS Aarau, 19.10.2020 - 19.10.2020
Leitung: Pfr. Philipp Hendriksen
Das macht Sinn - Mit der Bibel vertraut werden

 

Inhalt:

Nicht Mose zieht mit Israel in das verheissene Land ein, sondern Josua. Begründung und Durchführung der Landnahme. Das wandernde Gottesvolk wird sesshaft: Neuordnung und Neuanfänge. Gottes Führung des Volkes durch die Berufung von Frauen und Männern in der Richterzeit sowie Gottes rettende Hand in der Prüfung. Rut als Vorbild für ein Leben im Bund Gottes.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden lernen das Alte und Neue Testament besser kennen und verstehen. Sie staunen über die kraftvolle Botschaft der Bibel und über Gott selbst. Sie werden im Glauben ermutigt und für ihren Alltag in Familie, Beziehungen, Gemeinde und Beruf ausgerüstet.

 

Datum:

Montag, 19. Oktober 2020, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Pfr. Philipp Hendriksen
lic. theol., Pfarrer, Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 45.00 (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Di
20
Okt
More
Di
20
Okt
More
31
Mai
Kurs 32
Bibelkunde Neues Testament (ausgebucht)
TDS Aarau, 20.10.2020 - 31.05.2021
Leitung: Thomas Härry
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Das Modul führt in die Schriften des Neuen Testaments ein. In einem Studienjahr wird das halbe NeueTestament bearbeitet, im darauffolgenden Studienjahr die andere Hälfte. Dazu gehört die Auseinandersetzung mit den Einleitungsfragen (Entstehungszeit, Verfasser, zeitgeschichtlicher Hintergrund), dem Aufbau, dem Inhalt und den theologischen Schwerpunkten der einzelnen Bücher sowie den verschiedenen Literaturformen (Gattungen) innerhalb des neutestamentlichen Kanons.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden erkennen und erarbeiten thematische und theologische Zusammenhänge innerhalb der neutestamentlichen Schriften sowie die Entstehung , das Wesen und die Vielfalt der urchristlichen Kirche.

 

Siehe auch "Theologie des Neuen Testaments", Nr. 38

 

Umfang:

90 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

20. Oktober 2020 bis 31. Mai 2021; Dienstag Nachmittag (23x), Montag Vormittag (1x), Montag Nachmittag (1x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 1'350.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-)

 

Leitung:
Thomas Härry
M.A., Dozent TDS Aarau und Buchautor, Referent für Theologie, Gemeindebau und Leiterschaft
Di
20
Okt
More
Di
20
Okt
More
15
Dez
Kurs 35
Kirchengeschichte
TDS Aarau, 20.10.2020 - 15.12.2020
Leitung: Pfr. Philipp Hendriksen
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Es sollen die nötigen Grundkenntnisse und Methoden vermittelt werden, um die Gegenwart in ihrem Gewordensein zu verstehen und die Zukunft der Kirche im Spannungsfeld von Tradition und Innovation verantwortlich mitgestalten zu können.

 

Kursziel:

Teilnehmende und Referent erarbeiten einen Überblick über die Entwicklung der Kirchen- und Dogmengeschichte von der Antike bis zur Neuzeit.

 

Umfang:

31 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

20. Oktober bis 15. Dezember 2020; Dienstag Vormittag (8x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 465.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-)

 

Leitung:
Pfr. Philipp Hendriksen
lic. theol., Pfarrer, Dozent TDS Aarau
Anmelden
Di
20
Okt
More
Di
20
Okt
More
08
Dez
Kurs 36
Psychologie 2
TDS Aarau, 20.10.2020 - 08.12.2020
Leitung: Sabine Brendlin
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Die beiden Module Psychologie 2 und 3 führen in Grundlagen von Psychologie und in verschiedene psychotherapeutische Ansätze ein. Im Modul 2 werden tiefenpsychologische Aspekte vorgestellt, im Modul 3 systemische und lösungsorientierte. Beide dienen dazu, die eigene Persönlichkeit und Entwicklung bewusster wahrzunehmen. Sie helfen in der einfühlsamen Begleitung von anderen Personen, um diese in ihrer Selbsttätigkeit zu fördern. Techniken der Gesprächsführung werden an Beispielen und anhand von Lebensthemen im Horizont des christlichen Glaubens eingeübt.    

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden können die geschärfte Wahrnehmung für sich und für fremde Persönlichkeiten nutzen und haben ein Repertoire von möglichen Vorgehensweisen, um Andere in Gesprächen im berufsspezifischen Umfeld oder in der persönlichen Begleitung zu ermutigen.

 

Umfang:

30 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

20. Oktober bis 8. Dezember 2020; Dienstag Vormittag (8x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 450.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-)

 

Leitung:
Sabine Brendlin
Anmelden
Sa
24
Okt
More
Sa
24
Okt
Kurs 11
Geld und Geist, Geschäft und Glaube
TDS Aarau, 24.10.2020 - 24.10.2020
Leitung: Peter Henning
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Der Finanz- und Wirtschaftsplatz Schweiz wird seit Jahren kritisch beobachtet und Initiativen mahnen sozialethische Verantwortung an. Im Mittelalter haben die Hansestädte in Nordosteuropa mit ihrem Reichtum unzählige Kirchen, Klöster, Spitäler und Asyle (Backsteingotik) gebaut. Den Motiven für diese Investitionen wollen wir nachspüren, um dann an Jeremias Gotthelf zu erinnern, der sich zum Segen und Unsegen von Geld und Reichtum markant geäussert hat.


Kursziel:

Die Botschaft von Jeremias Gotthelf, dass es «auf’s Herz ankommt, ob man durch Geld glücklich oder unglücklich werde», für uns heute entdecken. Unser Verhältnis und das Verhältnis der Schweiz zum Geld beleuchten.

 

Datum:

Samstag, 24. Oktober 2020, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Peter Henning
Pfr. Mag. theol., alt Rektor TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Mi
28
Okt
More
Mi
28
Okt
More
04
Nov
Kurs 12
Meine Berufung als befreiende Perspektive entdecken
TDS Aarau, 28.10.2020 - 04.11.2020
Leitung: Andreas Benz
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

«Berufung» ist ein grosses Wort und ein wichtiges Thema zugleich. Als Christinnen und Christen sehnen wir uns danach, uns dort einzubringen, wo Gott uns gebrauchen möchte. Aber die Frage «Was ist deine Berufung?» kann zuweilen auch Druck auslösen. Wir schauen uns an, was Jesus zum Thema Berufung gesagt hat und welche Prinzipien wir in der Bibel zum Thema «Berufung» finden. Zudem setzen wir uns im Blick auf das Thema mit der eigenen Biografie auseinander und entdecken dort drin Gottes Spuren, welche auf unsere Berufung hinweisen können.


Kursziel:

Die Kursteilnehmenden werden ermutigt und entdecken (ihre) Berufung als befreiendes Privileg.

 

Datum:

Mittwoch, 28. Oktober und 4. November 2020, 19-21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Andreas Benz
Coach in Gemeindeentwicklung SLI, Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 90.- (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Sa
31
Okt
More
Sa
31
Okt
Kurs 13
Bibelverständnis zwischen Fundamentalismus und Beliebigkeit
TDS Aarau, 31.10.2020 - 31.10.2020
Leitung: Dr. Felix Ruther
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Unsere Zeit wird oft als «Postmoderne» bezeichnet. Wir fragen uns, was typisch für unsere Zeit ist, und wie das unseren Zugang zur Bibel beeinflusst. Dann stellen wir uns auch den heiklen Fragen, ob denn alles in der Bibel auch wörtlich wahr sei und wie ein heilsamer Zugang zu Bibel aussehen könnte. Dazu möchten wir von Jesus, den Juden und anderen Christen lernen. 


Kursziel:

Wir erweitern und klären unser eigenes Bibelverständnis, so dass unser Gespräch mit der Bibel nicht erlahmt, sondern neu Fahrt gewinnt.

 

Datum:

Samstag, 31. Oktober 2020, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Dr. Felix Ruther
freier Mitarbeiter der VBG, Naturwissenschaftler und Theologe
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
November 2020
Sa
07
Nov
More
Sa
07
Nov
Kurs 14
Neue Perspektiven – Chancen meiner Pensionierung
TDS Aarau, 07.11.2020 - 07.11.2020
Leitung: Hansurs und Elisabeth Walder
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Das Ende der Berufslaufbahn und der Übergang in ein neues Privatleben müssen geplant werden. Auf der Grundlage des christlichen Glaubens werden verschiedene Aspekte des neuen Lebensabschnitts angesprochen und überdacht. Empfehlung: Für Paare lohnt es sich sehr, gemeinsam am Seminar teilzunehmen! So kann ein fruchtbares Gespräch über den neuen Lebensabschnitt beginnen.


Kursziel:

Erfahrungen der Referierenden geben Anregungen zum neuen Lebensabschnitt.
Dabei werden folgende Fragen aufgegriffen: Wie gestalte ich den Übergang in die Pensionierung? Wie kann ich die neue Freiheit sinnvoll nutzen? Wie sieht eine erfüllte dritte Lebensphase aus? Welche Tätigkeiten hat mir Gott aufs Herz gelegt? In Referaten und persönlichen Zeiten werden neue Perspektiven erarbeitet.

 

Datum:

Samstag, 7. November 2020, 9.15–16.30 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Hansurs und Elisabeth Walder
pens. Pfarrer/Lehrerin; Johannes Hunziker, pens. Prediger
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Do
12
Nov
More
Do
12
Nov
Kurs 3
Die Apostelgeschichte
TDS Aarau, 12.11.2020 - 12.11.2020
Leitung: Thomas Härry
Das macht Sinn - Mit der Bibel vertraut werden

 

Inhalt:

Von einem Jerusalemer Dachzimmer bis in die Metropolen des römischen Weltreichs – so breitet sich die Nachricht von Christus im ersten Jahrhundert aus. Die Akteure: Petrus, Philippus, Paulus, Lydia und unzählige ungenannte Frauen und Männer. An vorderster Front im Dauereinsatz: Der Heilige Geist.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden lernen das Alte und Neue Testament besser kennen und verstehen. Sie staunen über die kraftvolle Botschaft der Bibel und über Gott selbst. Sie werden im Glauben ermutigt und für ihren Alltag in Familie, Beziehungen, Gemeinde und Beruf ausgerüstet.

 

Datum:

Donnerstag, 12. November 2020, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Thomas Härry
M.A., Dozent TDS Aarau und Buchautor, Referent für Theologie, Gemeindebau und Leiterschaft
Kosten: CHF 45.00 (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Sa
14
Nov
More
Sa
14
Nov
Kurs 15
Am Anfang schuf Gott ... den Urknall?
TDS Aarau, 14.11.2020 - 14.11.2020
Leitung: Stefan Wenger
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Während des Seminares werden die Chancen und Grenzen von Natur- und Geisteswissenschaften offengelegt sowie naturwissenschaftliche und theologische Weltentstehungs-Modelle kritisch reflektiert und miteinander ins Gespräch gebracht. Das Seminar setzt Offenheit für verschiedene Antwortansätze voraus und versucht zu zeigen, dass sich natur- und geisteswissenschaftliche Erklärungen nicht ausschließen, sondern ergänzen können.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden entdecken im Blick auf die Frage, wie alles entstanden sein könnte, neue Antwortmöglichkeiten.

 

Datum:

Samstag, 14. November 2020, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Stefan Wenger
Dr. theol., Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Mo
16
Nov
More
Mo
16
Nov
More
30
Nov
Kurs 16
Betrachte Jesus! Die Botschaft des Hebräerbriefs
TDS Aarau, 16.11.2020 - 30.11.2020
Leitung: Dieter Kemmler
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Der Hebräerbrief ist der beste Kommentar zum Alten Testament, indem er seine Geschichte interpretiert, die Erfüllung der Prophetie erklärt und die letzte Absicht aller seiner gottesdienstlichen Einrichtungen offenbart.
So ist der Hebräerbrief so etwas wie ein grossartiges Portrait von Jesus Christus auf dem Hintergrund des Alten Testamentes. Betrachte Jesus (Hebr. 3,1) ist der dringliche Appell des Briefes. Genau das  wollen wir in diesem Kurs miteinander tun. Denn es gibt kein anderes Buch im Neuen Testament, das uns besser helfen könnte, den gegenwärtigen Dienst Jesu Christi für uns zu verstehen.


Kursziel:

Der Kurs soll helfen, dass wir durch das gemeinsame Hören auf Christi inspirierendes Wort in Lehre und Ermahnung mehr und mehr in ein täglich gelebtes überfliessendes Leben hineinwachsen – ein Vorgeschmack der himmlischen Herrlichkeit.

 

Datum:

Montag, 16., 23. und 30. November 2020, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Dieter Kemmler
Pfr. Dr. theol., Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 135.- (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Di
24
Nov
More
Di
24
Nov
More
08
Dez
Kurs 37
Religionen 1
TDS Aarau, 24.11.2020 - 08.12.2020
Leitung: Andreas Allemann
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Das Modul Religionen 1 führt ein in das Phänomen Religion im Kontext der säkularisierten, multireligiösen Schweiz des 21. Jahrhunderts. Der Kurs sensibilisiert für Fragen rund um Religiosität und bildet die Verstehensgrundlage in der Auseinandersetzung mit anderen Religionen und dem weiterführenden Modul 2.

 

Kursziel:

Wir beschäftigen uns mit wichtigen Fragen wie: Was ist und wozu (noch) Religion in unserer aufgeklärten Schweiz? Macht Religion Sinn? Woher kommt die religiöse Vielfalt in der Geschichte und wie gehen wir damit in der Gegenwart um?

 

Umfang:

16 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

24. November bis 8. Dezember 2020; Montag Vormittag (1x), Montag Nachmittag (1x), Dienstag Vormittag (1x), Dienstag Nachmittag (1x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 240.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-)

 

Leitung:
Andreas Allemann
Dr. theol.
Anmelden
Sa
28
Nov
More
Sa
28
Nov
Kurs 17
Da würde sich selbst Greta freuen - Grundriss einer ökologischen Theologie
TDS Aarau, 28.11.2020 - 28.11.2020
Leitung: Matthias Wenk
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Eine ökologische Theologie ist lebensbejahend und hoffnungsvoll. Ausgehend von der Legende um den Heiligen Gallus und dessen Begegnung mit einem Bären werden Zugänge zu einer ökologischen Theologie entwickelt, die nicht nur unsere Verantwortung, sondern auch unsere Hoffnung für die Schöpfung aufzeigen.

Thematische Schwerpunkte sind u. a.:

• Die grosse Vision der Bibel: die Innewohnung Gottes in seiner Schöpfung.

• Die Vorliebe des Geistes handfest zu werden.

• Gott selber wird Teil der Schöpfung.

• Befreiung von der Angst zu kurz zu kommen.


Kursziel:

Am Ende des Tages erkennen die Teilnehmenden: In einer ökologischen Theologie geht es um nicht weniger als darum, miteinander die Wohnung Gottes zu gestalten.

 

Datum:

Samstag, 28. November 2020, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Matthias Wenk
Dr. theol., Gemeindeleiter und Fachdozent TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Dezember 2020
Do
03
Dez
More
Do
03
Dez
Kurs 4
Der Römerbrief
TDS Aarau, 03.12.2020 - 03.12.2020
Leitung: Thomas Härry
Das macht Sinn - Mit der Bibel vertraut werden

 

Inhalt:

Dieses Buch gilt als Weltbestseller des Christentums. In 16 Kapiteln beschreibt Paulus meisterhaft, weshalb wir Christus so dringend brauchen und was es heisst, ein von der Gnade durchtränktes Herz zu haben. Hier kommt der Mensch zur Ruhe – und zugleich auf die Beine. Wird beschenkt und bewegt. Paulus in Höchstform!

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden lernen das Alte und Neue Testament besser kennen und verstehen. Sie staunen über die kraftvolle Botschaft der Bibel und über Gott selbst. Sie werden im Glauben ermutigt und für ihren Alltag in Familie, Beziehungen, Gemeinde und Beruf ausgerüstet.

 

Datum:

Donnerstag, 3. Dezember 2020, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Thomas Härry
M.A., Dozent TDS Aarau und Buchautor, Referent für Theologie, Gemeindebau und Leiterschaft
Kosten: CHF 45.00 (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Sa
12
Dez
More
Sa
12
Dez
Kurs 18
Frech, fromm, fröhlich, frei. Einführung in die Theologie Karl Barths
TDS Aarau, 12.12.2020 - 12.12.2020
Leitung: Martin Brüske
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Karl Barths Theologie ist frech. Denn sie entlarvt das vorgeblich stahlharte Gehäuse der Moderne als des Kaisers neue Kleider. Sie tut dies, indem sie sich einfach entfaltet und dabei höchste Strahlkraft entwickelt. Sie ist fromm. Theologische Existenz wird zu einer hörenden, die sich täglich aus dem Anfang des Wortes neu empfängt. Schliesslich ist sie fröhlich und frei, denn so gewinnt sie Abstand gegenüber den verbiesterten Mienen der Hohepriester der falschen Modernität. Sie darf, ernst und heiter zugleich, sie selbst sein.


Kursziel:

Der Kurs führt ein in die Theologie dieses Jahrtausendtheologen aus der Schweiz.

 

Datum:

Samstag, 12. Dezember 2020, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Martin Brüske
Dr. theol., Lehrbeauftragter Uni Fribourg, Dozent TDS Aarau, Publizist und theologischer Schriftsteller
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Januar 2021
Mo
04
Jan
More
Mo
04
Jan
More
15
Mrz
Kurs 38
Theologie des Neuen Testaments
TDS Aarau, 04.01.2021 - 15.03.2021
Leitung: Thomas Härry
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Das Modul vermittelt einen Überblick über die Theologie des Neuen Testaments.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden bedenken ausgewählte Schwerpunkte der verschiedenen neutestamentlichen Autoren auf dem historischen Hintergrund (inklusive alttestamentliche Traditionsgeschichte) in ihrer Relevanz für heute.

 

"Theologie des Neuen Testaments" ist Fortsetzung von "Bibelkunde Neues Testament" (siehe Nr. 32)

 

Umfang:

30 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

4. Januar bis 15. März 2021; Montag Vormittag (6x), Montag ganzer Tag (1x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 450.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr: CHF 100.-)

 

Leitung:
Thomas Härry
M.A., Dozent TDS Aarau und Buchautor, Referent für Theologie, Gemeindebau und Leiterschaft
Anmelden
Mo
04
Jan
More
Mo
04
Jan
More
15
Mrz
Kurs 39
Dogmatik 1
TDS Aarau, 04.01.2021 - 15.03.2021
Leitung: Pfr. Philipp Hendriksen
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Dieses Modul führt in die Grundlagen der christlichen Glaubenslehre gemäss reformatorischer Tradition ein.

 

Kursziel:

Den Studierenden wird das nötige dogmatische Grundwissen so vermittelt, dass sie die inneren Sinnzusammenhänge des christlichen Glaubens erkennen und dadurch fähig werden, ihn in der geistigen und religiösen Auseinandersetzung eigenständig und überzeugt zu vertreten.

 

Siehe auch "Dogmatik 2", Nr. 43

 

Umfang:

30 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

4. Januar bis 15. März 2021; Montag Vormittag (8x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

 

Kosten:

CHF 450.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-) 

 

Leitung:
Pfr. Philipp Hendriksen
lic. theol., Pfarrer, Dozent TDS Aarau
Anmelden
Di
05
Jan
More
Di
05
Jan
More
01
Jun
Kurs 40
Sozialwesen Schweiz (ausgebucht)
TDS Aarau, 05.01.2021 - 01.06.2021
Leitung: Yolanda Sieber Emmenegger
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Experten und Expertinnen aus den verschiedensten Bereichen der Sozialen Arbeit/Sozialdiakonie (Migration, Gewalt, Strafvollzug, Arbeitsintegration, sozialpädagogische Familienbegleitung, Behinderung, Alter, Sucht ...) vermitteln den Teilnehmenden grundlegende Kenntnisse. Sie erkennen so Symptome
individueller sozialer Notlagen besser und wissen mehr über Ursachen, Zusammenhänge und Lösungsansätze bei aktuellen sozialen Problemen.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden können für Menschen in sozialen Notlagen die passenden professionellen Unterstützungsnetze erschliessen (Triage).

 

Umfang:

62 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

5. Januar bis 1. Juni 2021; Dienstag Vormittag (15x), Dienstag Nachmittag (1x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 930.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-)

 

Leitung:
Yolanda Sieber Emmenegger
lic. phil., Dozentin TDS Aarau
> Alle Termine anzeigen