Kursprogramm 2021/22 als PDF

Entgrenzend und entspannend

Begrenzungen und Spannungen prägten und prägen seit über einem Jahr den Alltag. Viel wurde abgesagt, viele fühlten sich abgesägt. Gleichzeitig ist jede und jeder frei, aktiv Entgrenzung und Entspannung zu suchen. Die Gedanken sind frei – grundsätzlich. Häufig werden sie jedoch nicht nur in Anspruch genommen, sondern gar gefangen genommen von dem, was die Medien und uns selbst beschäftigt. Entgrenzt und entspannt zu leben, das wäre ein Ziel, das aber alleine schwer zu erreichen ist ...

 

Gesamtübersicht aller Kurse und Anlässe am TDS Aarau

Sichtbar: 1 - 20 von 44
ajaxLoader
> Alle Termine anzeigen
August 2021
Sa
28
Aug
More
Sa
28
Aug
Willow Creek Tageskonferenz 2021 mit TDS-Stand
GATE27 in Winterthur, 28.08.2021, 8:45 - 16:15 Uhr
 
 
Weitere Anlässe

 

Weitere Infos finden Sie hier.

 

So
29
Aug
More
So
29
Aug
Diplom- und Eröffnungsfeier 2021
Stadtkirche Aarau, 29.08.2021, 14:30
 
 
Weitere Anlässe
September 2021
Sa
04
Sep
More
Sa
04
Sep
Kurs 11
Erlebnispädagogik
TDS Aarau, 04.09.2021 - 04.09.2021
Leitung: Philipp Frei
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Erleben ist die nachhaltigste Form des Lernens – und macht Spass. Im Kurs werden geeignete Methoden ausprobiert und die Grundlagen vermittelt die es braucht, um diese in der eigenen Arbeit anzuwenden.


Kursziel:

"Der Kurs gibt eine Einführung in erlebnispädagogische Methoden für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die Teilnehmenden: • kennen die Grundsätze der Erlebnispädagogik • kennen erprobte Übungen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen • können erlebnispädagogische Methoden in ihrem Arbeitsalltag nutzen"

 

Datum:

Samstag, 04. September 2021, 09.15–16.00 Uhr

Über Mittag steht die TDS-Cafeteria zur Verfügung. In der Nähe gibt es Läden, Take-Away-Angebote und Restaurants.

 

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Philipp Frei
MAS Corporate Communication Management und Dozent am TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Mi
08
Sep
More
Mi
08
Sep
Kurs 12
Kirche in der Postmoderne
TDS Aarau, 08.09.2021 - 08.09.2021
Leitung: Dr. Felix Ruther
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Ob wir in der "Postmoderne" stecken oder nicht, bleibt dahingestellt. Sicher ist aber, dass unser Denken und unser Lebensgefühl in den letzten 50 Jahren eine grosse Veränderung erfahren hat. In vier Durchgängen, soll diese neue Situation untersucht werden, um daraus Handlungsmöglichkeiten für unser Christsein und die Gemeinde gewinnen zu können.


Kursziel:

Die Teilnehmenden sollen die Chancen der sog. Postmoderne sehen und darauf reagieren können.

 

Datum:

Mittwoch, 08. September 2021, 19.00–21.00 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Dr. Felix Ruther
freier Mitarbeiter der VBG, Naturwissenschaftler und Theologe
Kosten: CHF 45.–Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Sa
11
Sep
More
Sa
11
Sep
Kurs 13
«Wir haben den Horizont weggewischt» (F. Nietzsche 1888 in Basel)
TDS Aarau, 11.09.2021 - 11.09.2021
Leitung: Peter Henning
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Wer kann noch zwischen Information und Desinformation unterscheiden? In Politik, Wirtschaft, Finanzwelt, Medien und Gesellschaft vermischen sich Lüge und Wahrheit zu einem nebulösen Gewirr. Die einen geniessen den Wahrheitsverlust als Freiheit, die anderen leiden unter dem postmodernen Relativismus. Ist das christliche Wahrheitszeugnis endgültig «out» – oder wäre es gerade jetzt höchst bedeutsam?


Kursziel:

"Sich bewusstwerden, wie stark Sprache das gesellschaftliche Klima prägt Denkmuster verlogener Strategien und ideologischer Engführungen entlarven Biblisch-theologische Wertung von [Zweck-, Not-, Alltags-] Lügen erarbeiten Widerständiges Denken fördern, wenn Lüge, Macht und Geschäft unselig koalieren Ethische Leitlinien erarbeiten, um urteilsfähig zu werden und zu bleiben."

 

Datum:

Samstag, 11. September 2021, 9.15–16.00 Uhr

Über Mittag steht die TDS-Cafeteria zur Verfügung. In der Nähe gibt es Läden, Take-Away-Angebote und Restaurants.

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Peter Henning
Pfr. Mag. theol., alt Rektor TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Mo
13
Sep
More
Mo
13
Sep
Kurs 1
Das Buch Jesaja: Die Ankündigung des Gottesknechts
TDS Aarau, 13.09.2021 - 13.09.2021
Leitung: Pfr. Philipp Hendriksen
Das macht Sinn - Mit der Bibel vertraut werden

 

Inhalt:

Das Buch Jesaja nimmt literarisch und inhaltlich eine besondere Stellung im biblischen Kanon ein. Es besitzt auch für das Neue Testament eine Schlüsselrolle. In keinem anderen alttestamentlichen Buch ist so konkret vom Messias, wie ihn Jesus verkörpert hat, die Rede. Jesaja gehört zu den klassischen, grossen Schriftpropheten und eröffnet die Reihe der Prophetenbücher im Alten Testament.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden lernen das Alte und Neue Testament besser kennen und verstehen. Sie staunen über die kraftvolle Botschaft der Bibel und über Gott selbst. Sie werden im Glauben ermutigt und für ihren Alltag in Familie, Beziehungen, Gemeinde und Beruf ausgerüstet.

 

Datum:

Montag, 13. September 2021, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Pfr. Philipp Hendriksen
lic. theol., Pfarrer, Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 45.00 (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Sa
18
Sep
More
Sa
18
Sep
Kurs 14
Am Anfang schuf Gott … den Urknall?
TDS Aarau, 18.09.2021 - 18.09.2021
Leitung: Stefan Wenger
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Der Seminartag fragt nach der Entstehung des Universums, der Welt und des Lebens. Während des Seminartages werden die Chancen und Grenzen von Natur- und Geisteswissenschaften offengelegt sowie naturwissenschaftliche und theologische Weltentstehungs-Modelle kritisch reflektiert und miteinander ins Gespräch gebracht. Das Seminar setzt Offenheit für verschiedene Antwortansätze voraus und versucht zu zeigen, dass sich natur- und geisteswissenschaftliche Erklärungen nicht ausschließen, sondern ergänzen können.

 

Kursziel:

Die Studierenden entdecken im Blick auf die Frage, wie alles entstanden sein könnte, neue Antwortmöglichkeiten.

 

Datum:

Samstag, 18. September 2021, 9.15–16 Uhr

Über Mittag steht die TDS-Cafeteria zur Verfügung. In der Nähe gibt es Läden, Take-Away-Angebote und Restaurants.

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Stefan Wenger
Dr. theol., Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Sa
25
Sep
More
Sa
25
Sep
Kurs 15
Gottglaube versus naturalistischer Atheismus
TDS Aarau, 25.09.2021 - 25.09.2021
Leitung: Dr. Felix Ruther
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Fakten werden auf dem Hintergrund einer Weltanschauung gedeutet. Doch was ist das genau? Was beinhaltet eine Weltanschauung, und wo sind ihre Grenzen? Diese Fragen sollen in der Auseinandersetzung mit jener Weltanschauung untersucht werden, welche nur noch die materielle Welt als real ansieht und heute mehr und mehr die Deutungshoheit übernimmt.


Kursziel:

Für ein kraftvolles Zeugnis des christlichen Glaubens, scheint mir wichtig, dass wir die Denkvoraussetzungen des naturalistischen Atheismus durchschauen und mit den Denkvoraussetzungen des biblisch-christlichen Glaubens vergleichen können.

 

Datum:

Samstag, 25. September 2021, 09.15–16.00 Uhr

Über Mittag steht die TDS-Cafeteria zur Verfügung. In der Nähe gibt es Läden, Take-Away-Angebote und Restaurants.

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Dr. Felix Ruther
freier Mitarbeiter der VBG, Naturwissenschaftler und Theologe
Kosten: CHF 120.00 inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Oktober 2021
Mo
18
Okt
More
Mo
18
Okt
Kurs 2
Die Bücher Jeremia und Klagelieder: Gottes Wort ausrichten und daran leiden
TDS Aarau, 18.10.2021 - 18.10.2021
Leitung: Pfr. Philipp Hendriksen
Das macht Sinn - Mit der Bibel vertraut werden

 

Inhalt:

Mit Jeremia ist der zweite grosse Schriftprophet genannt. Sein Buch ist ähnlich umfangreich wie das Buch Jesaja. Jeremia gilt als der weinende Prophet. Ein Prophet, der das Unheil als göttliches Gericht über Juda vorhersagt und dieses schliesslich mit seinem Volk teilt. Die Klagelieder, deren Überschrift auf Martin Luther zurückgeht, umfassen fünf Lieder, die den schmerzlichen Untergang Jerusalems und des Tempels beklagen.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden lernen das Alte und Neue Testament besser kennen und verstehen. Sie staunen über die kraftvolle Botschaft der Bibel und über Gott selbst. Sie werden im Glauben ermutigt und für ihren Alltag in Familie, Beziehungen, Gemeinde und Beruf ausgerüstet.

 

Datum:

Montag, 18. Oktober 2021, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Pfr. Philipp Hendriksen
lic. theol., Pfarrer, Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 45.00 (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Mo
18
Okt
More
Mo
18
Okt
More
06
Dez
Kurs 34
Ethik 1
TDS Aarau, 18.10.2021 - 06.12.2021
Leitung: Martin Brüske
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Das Fach bedenkt ethische Grundfragen in philosophischer und biblisch-theologischer Perspektive. Beleuchtet werden weiter die Rolle der Bibel in der Ethik (AT und NT) sowie die Mit- und Umweltethik.

 

Kursziel:

Teilnehmende lernen die Typen ethischer Argumentation kennen und erhalten Grundkenntnisse in der biblischen Ethik.

 

Siehe auch "Ethik 2", Nr. 33

 

Umfang:

30 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

18. Oktober bis 06. Dezember 2021; Montag Vormittag (8x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 450.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-) 

 

Leitung:
Martin Brüske
Dr. theol., Lehrbeauftragter Uni Fribourg, Dozent TDS Aarau, Publizist und theologischer Schriftsteller
Anmelden
Di
19
Okt
More
Di
19
Okt
More
07
Dez
Kurs 35
Kirchengeschichte
TDS Aarau, 19.10.2021 - 07.12.2021
Leitung: Pfr. Philipp Hendriksen
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Es sollen die nötigen Grundkenntnisse und Methoden vermittelt werden, um die Gegenwart in ihrem Gewordensein zu verstehen und die Zukunft der Kirche im Spannungsfeld von Tradition und Innovation verantwortlich mitgestalten zu können.

 

Kursziel:

Teilnehmende und Referent erarbeiten einen Überblick über die Entwicklung der Kirchen- und Dogmengeschichte von der Antike bis zur Neuzeit.

 

Umfang:

30 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

19. Oktober bis 07. Dezember 2021; Dienstag Vormittag (8x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 450.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-)

 

Leitung:
Pfr. Philipp Hendriksen
lic. theol., Pfarrer, Dozent TDS Aarau
Anmelden
November 2021
Di
02
Nov
More
Di
02
Nov
More
31
Mai
Kurs 32
Bibelkunde Neues Testament (beschränkte Anzahl Plätze)
TDS Aarau, 02.11.2021 - 31.05.2022
Leitung: Thomas Härry
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Das Modul führt in die Schriften des Neuen Testaments ein. In einem Studienjahr wird das halbe NeueTestament bearbeitet, im darauffolgenden Studienjahr die andere Hälfte. Dazu gehört die Auseinandersetzung mit den Einleitungsfragen (Entstehungszeit, Verfasser, zeitgeschichtlicher Hintergrund), dem Aufbau, dem Inhalt und den theologischen Schwerpunkten der einzelnen Bücher sowie den verschiedenen Literaturformen (Gattungen) innerhalb des neutestamentlichen Kanons.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden erkennen und erarbeiten thematische und theologische Zusammenhänge innerhalb der neutestamentlichen Schriften sowie die Entstehung , das Wesen und die Vielfalt der urchristlichen Kirche.

 

Siehe auch "Theologie des Neuen Testaments", Nr. 38

 

Umfang:

90 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

02. November 2021 bis 31. Mai 2022; Dienstag Nachmittag (22x), Montag Nachmittag (2x)

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 1'350.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-)

 

Leitung:
Thomas Härry
M.A., Dozent TDS Aarau und Buchautor, Referent für Theologie, Gemeindebau und Leiterschaft
Anmelden
Mi
03
Nov
More
Mi
03
Nov
More
10
Nov
Kurs 16
Konflikte und Resilienz
TDS Aarau, 03.11.2021 - 10.11.2021
Leitung: Karin Härry-Oltmanns
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

"1. Kursabend: Konflikte machen uns besser oder bitter («better or bitter»). Welchen Beitrag kann ich geben, dass ich darin nicht zerbreche, sondern wachse? Wie begegne ich Ablehnung und Angriffen, ohne passiv zu erdulden oder ins selbe Muster von Angriff und Verteidigung zu verfallen? Fünf „beste Bücher“ zum Thema geben praktische Hilfestellungen. 2. Kursabend: Wie entwickeln Menschen Widerstandskraft? Was hilft, in stürmischen Zeiten nicht vorschnell aufzugeben? Wie erholt man sich von Schicksalsschlägen? Die Resilienzforschung geht der Frage nach, was Menschen innerlich stark und krisentauglich macht. Dieser Kurs stellt Literatur vor, welche sich mit dem Thema Resilienz beschäftigt und erarbeitet deren Kernaussagen."


Kursziel:

Die Teilnehmenden lernen Literatur kennen, die ganz praktisch hilft, Alltagskonflikten in Partnerschaften, Familie, Beruf oder Gemeinde konstruktiv zu begegnen. Die Teilnehmenden lernen die wichtigsten Zutaten eines resilienten Lebens kennen – mit Praxistipp zur sofortigen Umsetzung.

 

Datum:

Mittwoch, 03. und 10. November 2021, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Karin Härry-Oltmanns
Hausfrau, Bibliothekarin, Referentin und Autorin
Kosten: CHF 90.00 (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Sa
06
Nov
More
Sa
06
Nov
Kurs 18
Jugendarbeit heute – Herausforderungen und Erfolgsmodelle
TDS Aarau, 06.11.2021 - 06.11.2021
Leitung: Philipp Frei
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Jugendarbeit ist schnelllebig und muss sich immer wieder an den Bedürfnissen der Jugendlichen ausrichten. Der Kurs bietet einen Einblick in aktuelle Trends und lädt ein zum Erfahrungsaustausch.


Kursziel:

"Der Kurs gibt einen Einblick in aktuelle Trends und Entwicklungen in der offenen und kirchlichen Jugendarbeit und zeigt erfolgsversprechende Ansätze auf. Die Teilnehmenden: • kennen aktuelle Entwicklungen und Trends • kennen Good-Practice-Ansätze und können diese für ihre Arbeit nutzen • reflektieren die eigene Arbeit und können sich mit anderen Jugendarbeitenden austauschen"

 

Datum:

Samstag, 06. November 2021, 09.15–16.00 Uhr

Über Mittag steht die TDS-Cafeteria zur Verfügung. In der Nähe gibt es Läden, Take-Away-Angebote und Restaurants.

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Philipp Frei
MAS Corporate Communication Management und Dozent am TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Sa
06
Nov
More
Sa
06
Nov
Kurs 17
Neue Perspektiven – Chancen meiner Pensionierung
TDS Aarau, 06.11.2021 - 06.11.2021
Leitung: Hansurs und Elisabeth Walder
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Das Ende der Berufslaufbahn und der Übergang in ein neues Privatleben müssen geplant werden. Auf der Grundlage des christlichen Glaubens werden verschiedene Aspekte des neuen Lebensabschnitts angesprochen und überdacht. Empfehlung: Für Paare lohnt es sich sehr, gemeinsam am Seminar teilzunehmen! So kann ein fruchtbares Gespräch über den neuen Lebensabschnitt beginnen.


Kursziel:

Erfahrungen der Referierenden geben Anregungen zum neuen Lebensabschnitt. Dabei werden folgende Fragen aufgegriffen: Wie gestalte ich den Übergang in die Pensionierung? Wie kann ich die neue Freiheit sinnvoll nutzen? Wie sieht eine erfüllte dritte Lebensphase aus? Welche Tätigkeiten hat mir Gott aufs Herz gelegt? In Referaten und persönlichen Zeiten werden neue Perspektiven erarbeitet.

 

Datum:

Samstag, 06. November 2021, 09.15–16.00 Uhr

Über Mittag steht die TDS-Cafeteria zur Verfügung. In der Nähe gibt es Läden, Take-Away-Angebote und Restaurants.

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Hansurs und Elisabeth Walder
pens. Pfarrer/Lehrerin; Johannes Hunziker, pens. Prediger
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Sa
13
Nov
More
Sa
13
Nov
Kurs 19
Leben auf der Durchreise... 1. Petrusbrief
TDS Aarau, 13.11.2021 - 13.11.2021
Leitung: Stefan Wenger
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Der Seminartag versteht sich als eine Art geistig-geistliche Gemeinschafts-Reise in eine längst vergangene Welt: Christinnen und Christen haben im 1. Jahrhundert n. Chr. im Raum der heutigen Osttürkei den gerade eben zu Papyrus gebrachten 1. Petrusbrief gelesen und dabei entdeckt, dass sie sich in ihren sehr herausfordernden Lebenssituationen auf der Durchreise befinden …

 

Kursziel:

"Der Seminartag ist inhaltlich einem dreifachen Ziel verpflichtet: • Die Welt des 1. Petrusbriefes entdecken (Hintergrund) • Den 1. Petrusbrief verstehen lernen (Interpretation) • Inspiration für den eigenen Lebensweg gewinnen (Anwendung)"

 

Datum:

Samstag, 13. November 2021, 9.15–16 Uhr

Über Mittag steht die TDS-Cafeteria zur Verfügung. In der Nähe gibt es Läden, Take-Away-Angebote und Restaurants.

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Stefan Wenger
Dr. theol., Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Mo
15
Nov
More
Mo
15
Nov
More
29
Nov
Kurs 20
Die sieben "Ich-Bin-Worte"
TDS Aarau, 15.11.2021 - 29.11.2021
Leitung: Dieter Kemmler
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

"Gott selbst offenbart seine eigene «Ich-Bin-Identität» in Jesus mit dem Ziel, dadurch die Menschen zu erneuern. Die «Ich-Bin-Worte» Jesu zeigen den Weg der Identitätsfindung auf, sowohl für Einzelne, also ganz persönlich, als auch für die ganze Gemeinde. Die "Ich-Bin-Worte" sind somit ein Schlüssel für das Wachstum in der Nachfolge, Jüngerschaft und geistlichen Entwicklung für jede Einzelne und jeden Einzelnen und darüber hinaus für ganze Gemeinden."


Kursziel:

Dieser Kurs möchte das grosse Vertrauen Gottes aufzeigen, das er als unser Schöpfer durch Jesus in uns Menschen setzt, damit neues Leben im Lichte des Evangeliums entsteht und weitergetragen wird.

 

Datum:

Montag, 15. / 22. und 29. November 2021, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Dieter Kemmler
Pfr. Dr. theol., Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 135.- (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Do
25
Nov
More
Do
25
Nov
Kurs 3
Der Brief an die Epheser
TDS Aarau, 25.11.2021 - 25.11.2021
Leitung: Thomas Härry
Das macht Sinn - Mit der Bibel vertraut werden

 

Inhalt:

Das schafft keiner, ausser einer: Zwei Gruppen, Juden und Nichtjuden, wie Feuer und Eis, das Heu nicht auf der gleichen Bühne, finden in Christus zusammen und bilden eine Einheit. Von diesem Wunder, das nur Gott zu tun vermag, berichtet der Epheserbrief: Ein Feuerwerk der Gnade und der Kraft Gottes. Mit praktischer Anleitung, wie Einheit gelingen kann.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden lernen das Alte und Neue Testament besser kennen und verstehen. Sie staunen über die kraftvolle Botschaft der Bibel und über Gott selbst. Sie werden im Glauben ermutigt und für ihren Alltag in Familie, Beziehungen, Gemeinde und Beruf ausgerüstet.

 

Datum:

Donnerstag, 25. November 2021, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Thomas Härry
M.A., Dozent TDS Aarau und Buchautor, Referent für Theologie, Gemeindebau und Leiterschaft
Kosten: CHF 45.00 (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Dezember 2021
Do
09
Dez
More
Do
09
Dez
Kurs 4
Der Brief an die Kolosser
TDS Aarau, 09.12.2021 - 09.12.2021
Leitung: Thomas Härry
Das macht Sinn - Mit der Bibel vertraut werden

 

Inhalt:

Da gibt es diesen leisen Zweifel: Reicht Jesus Christus wirklich, damit mein Leben gewinnt? Gibt es da nicht noch ein paar «add-ons» - lebensoptimierende Ergänzungen, auf die man besser auch noch achtet? «Nein», sagt der Autor dieses Briefes, «wer Christus hat, hat ausgesorgt. Kein Beigemüse! Er ist alles, er ist genug.» Ein Brief, der einlädt, alles auf die Jesus-Karte zu setzen.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden lernen das Alte und Neue Testament besser kennen und verstehen. Sie staunen über die kraftvolle Botschaft der Bibel und über Gott selbst. Sie werden im Glauben ermutigt und für ihren Alltag in Familie, Beziehungen, Gemeinde und Beruf ausgerüstet.

 

Datum:

Donnerstag, 9. Dezember 2021, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Thomas Härry
M.A., Dozent TDS Aarau und Buchautor, Referent für Theologie, Gemeindebau und Leiterschaft
Kosten: CHF 45.00 (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Mo
13
Dez
More
Mo
13
Dez
More
14
Dez
Kurs 36
Religionen 1
TDS Aarau, 13.12.2021 - 14.12.2021
Leitung: Andreas Allemann
Als Gast studieren

 

Inhalt:

Das Modul Religionen 1 führt ein in das Phänomen Religion im Kontext der säkularisierten, multireligiösen Schweiz des 21. Jahrhunderts. Der Kurs sensibilisiert für Fragen rund um Religiosität und bildet die Verstehensgrundlage in der Auseinandersetzung mit anderen Religionen und dem weiterführenden Modul 2.

 

Kursziel:

Wir beschäftigen uns mit wichtigen Fragen wie: Was ist und wozu (noch) Religion in unserer aufgeklärten Schweiz? Macht Religion Sinn? Woher kommt die religiöse Vielfalt in der Geschichte und wie gehen wir damit in der Gegenwart um?

 

Umfang:

14 Lektionen

 

Daten: (Änderungen vorbehalten)

13. und 14. Dezember 2021; Montag und Dienstag ganzer Tag

 

Bitte verlangen Sie die genauen Termine beim Sekretariat des TDS Aarau.

 

Kosten:

CHF 210.- (zzgl. einmalig pro Jahr und Person: Einschreibegebühr CHF 100.-)

 

Leitung:
Andreas Allemann
Dr. theol.
Anmelden
> Alle Termine anzeigen