Abend- und Samstagkurse

Kursprogramm 2020/21 als PDF

An einem Samstag bzw. an einem bis drei Abenden vertiefen Sie sich in ein Thema, welches Ihrer Persönlichkeitsentwicklung oder Ihrem Engagement in Beruf und Gemeinde dient. Gönnen Sie sich eine Weiterbildung mit kompetenter Leitung aus dem TDS-Umfeld!

Alle Kurse finden am TDS Aarau statt. Die blaue Säule im Eingangsbereich informiert Sie über den Kursraum. Gerne informiert Sie das TDS-Sekretariat bei weiteren Fragen.

Preise und Ermässigungen

Die Preise verstehen sich inkl. einer Anmeldegebühr von CHF 30.–, welche bei einer Abmeldung nicht zurückerstattet würde. Für die Abend- und Samstagskurse, die in den Räumen des TDS Aarau stattfinden, bieten wir folgende Ermässigungen an (ohne Essen):

  • 20 % für Studierende und Personen mit Soziallegi/KulturLegi (Caritas) 
  • 20 % für Ehepaare, die den gleichen Kurs besuchen
  • 10 % für Frühbucher, die sich mindestens zwei Monate vor Kursbeginn anmelden.

Ermässigungen sind nicht kumulierbar.

Anmeldung

Bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn:

  • online mittels Link zuunterst bei dem Angebot
  • per E-Mail mit allen Angaben
  • mittels Anmeldetalon des gedruckten Kursprogramms

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Einzahlungsschein. Die Anmeldung ist verbindlich. Wenn ein Kurs nur teilweise besucht werden kann, erfolgt keine Rückerstattung. Bei zu geringer Teilnehmerzahl kann ein Kurs abgesagt werden. In diesem Fall werden Ihnen die Kosten zurückerstattet.

Kursliste

Sichtbar: 1 - 15 von 42
ajaxLoader
> Alle Termine anzeigen
Oktober 2020
Sa
24
Okt
More
Sa
24
Okt
Kurs 11
Geld und Geist, Geschäft und Glaube
TDS Aarau, 24.10.2020 - 24.10.2020
Leitung: Peter Henning
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Der Finanz- und Wirtschaftsplatz Schweiz wird seit Jahren kritisch beobachtet und Initiativen mahnen sozialethische Verantwortung an. Im Mittelalter haben die Hansestädte in Nordosteuropa mit ihrem Reichtum unzählige Kirchen, Klöster, Spitäler und Asyle (Backsteingotik) gebaut. Den Motiven für diese Investitionen wollen wir nachspüren, um dann an Jeremias Gotthelf zu erinnern, der sich zum Segen und Unsegen von Geld und Reichtum markant geäussert hat.


Kursziel:

Die Botschaft von Jeremias Gotthelf, dass es «auf’s Herz ankommt, ob man durch Geld glücklich oder unglücklich werde», für uns heute entdecken. Unser Verhältnis und das Verhältnis der Schweiz zum Geld beleuchten.

 

Datum:

Samstag, 24. Oktober 2020, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Peter Henning
Pfr. Mag. theol., alt Rektor TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Mi
28
Okt
More
Mi
28
Okt
More
04
Nov
Kurs 12
Meine Berufung als befreiende Perspektive entdecken
TDS Aarau, 28.10.2020 - 04.11.2020
Leitung: Andreas Benz
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

«Berufung» ist ein grosses Wort und ein wichtiges Thema zugleich. Als Christinnen und Christen sehnen wir uns danach, uns dort einzubringen, wo Gott uns gebrauchen möchte. Aber die Frage «Was ist deine Berufung?» kann zuweilen auch Druck auslösen. Wir schauen uns an, was Jesus zum Thema Berufung gesagt hat und welche Prinzipien wir in der Bibel zum Thema «Berufung» finden. Zudem setzen wir uns im Blick auf das Thema mit der eigenen Biografie auseinander und entdecken dort drin Gottes Spuren, welche auf unsere Berufung hinweisen können.


Kursziel:

Die Kursteilnehmenden werden ermutigt und entdecken (ihre) Berufung als befreiendes Privileg.

 

Datum:

Mittwoch, 28. Oktober und 4. November 2020, 19-21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Andreas Benz
Coach in Gemeindeentwicklung SLI, Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 90.- (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Sa
31
Okt
More
Sa
31
Okt
Kurs 13
Bibelverständnis zwischen Fundamentalismus und Beliebigkeit
TDS Aarau, 31.10.2020 - 31.10.2020
Leitung: Dr. Felix Ruther
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Unsere Zeit wird oft als «Postmoderne» bezeichnet. Wir fragen uns, was typisch für unsere Zeit ist, und wie das unseren Zugang zur Bibel beeinflusst. Dann stellen wir uns auch den heiklen Fragen, ob denn alles in der Bibel auch wörtlich wahr sei und wie ein heilsamer Zugang zu Bibel aussehen könnte. Dazu möchten wir von Jesus, den Juden und anderen Christen lernen. 


Kursziel:

Wir erweitern und klären unser eigenes Bibelverständnis, so dass unser Gespräch mit der Bibel nicht erlahmt, sondern neu Fahrt gewinnt.

 

Datum:

Samstag, 31. Oktober 2020, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Dr. Felix Ruther
freier Mitarbeiter der VBG, Naturwissenschaftler und Theologe
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
November 2020
Sa
07
Nov
More
Sa
07
Nov
Kurs 14
Neue Perspektiven – Chancen meiner Pensionierung
TDS Aarau, 07.11.2020 - 07.11.2020
Leitung: Hansurs und Elisabeth Walder
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Das Ende der Berufslaufbahn und der Übergang in ein neues Privatleben müssen geplant werden. Auf der Grundlage des christlichen Glaubens werden verschiedene Aspekte des neuen Lebensabschnitts angesprochen und überdacht. Empfehlung: Für Paare lohnt es sich sehr, gemeinsam am Seminar teilzunehmen! So kann ein fruchtbares Gespräch über den neuen Lebensabschnitt beginnen.


Kursziel:

Erfahrungen der Referierenden geben Anregungen zum neuen Lebensabschnitt.
Dabei werden folgende Fragen aufgegriffen: Wie gestalte ich den Übergang in die Pensionierung? Wie kann ich die neue Freiheit sinnvoll nutzen? Wie sieht eine erfüllte dritte Lebensphase aus? Welche Tätigkeiten hat mir Gott aufs Herz gelegt? In Referaten und persönlichen Zeiten werden neue Perspektiven erarbeitet.

 

Datum:

Samstag, 7. November 2020, 9.15–16.30 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Hansurs und Elisabeth Walder
pens. Pfarrer/Lehrerin; Johannes Hunziker, pens. Prediger
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Sa
14
Nov
More
Sa
14
Nov
Kurs 15
Am Anfang schuf Gott ... den Urknall?
TDS Aarau, 14.11.2020 - 14.11.2020
Leitung: Stefan Wenger
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Während des Seminares werden die Chancen und Grenzen von Natur- und Geisteswissenschaften offengelegt sowie naturwissenschaftliche und theologische Weltentstehungs-Modelle kritisch reflektiert und miteinander ins Gespräch gebracht. Das Seminar setzt Offenheit für verschiedene Antwortansätze voraus und versucht zu zeigen, dass sich natur- und geisteswissenschaftliche Erklärungen nicht ausschließen, sondern ergänzen können.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden entdecken im Blick auf die Frage, wie alles entstanden sein könnte, neue Antwortmöglichkeiten.

 

Datum:

Samstag, 14. November 2020, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Stefan Wenger
Dr. theol., Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Mo
16
Nov
More
Mo
16
Nov
More
30
Nov
Kurs 16
Betrachte Jesus! Die Botschaft des Hebräerbriefs
TDS Aarau, 16.11.2020 - 30.11.2020
Leitung: Dieter Kemmler
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Der Hebräerbrief ist der beste Kommentar zum Alten Testament, indem er seine Geschichte interpretiert, die Erfüllung der Prophetie erklärt und die letzte Absicht aller seiner gottesdienstlichen Einrichtungen offenbart.
So ist der Hebräerbrief so etwas wie ein grossartiges Portrait von Jesus Christus auf dem Hintergrund des Alten Testamentes. Betrachte Jesus (Hebr. 3,1) ist der dringliche Appell des Briefes. Genau das  wollen wir in diesem Kurs miteinander tun. Denn es gibt kein anderes Buch im Neuen Testament, das uns besser helfen könnte, den gegenwärtigen Dienst Jesu Christi für uns zu verstehen.


Kursziel:

Der Kurs soll helfen, dass wir durch das gemeinsame Hören auf Christi inspirierendes Wort in Lehre und Ermahnung mehr und mehr in ein täglich gelebtes überfliessendes Leben hineinwachsen – ein Vorgeschmack der himmlischen Herrlichkeit.

 

Datum:

Montag, 16., 23. und 30. November 2020, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Dieter Kemmler
Pfr. Dr. theol., Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 135.- (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Sa
28
Nov
More
Sa
28
Nov
Kurs 17
Da würde sich selbst Greta freuen - Grundriss einer ökologischen Theologie
TDS Aarau, 28.11.2020 - 28.11.2020
Leitung: Matthias Wenk
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Eine ökologische Theologie ist lebensbejahend und hoffnungsvoll. Ausgehend von der Legende um den Heiligen Gallus und dessen Begegnung mit einem Bären werden Zugänge zu einer ökologischen Theologie entwickelt, die nicht nur unsere Verantwortung, sondern auch unsere Hoffnung für die Schöpfung aufzeigen.

Thematische Schwerpunkte sind u. a.:

• Die grosse Vision der Bibel: die Innewohnung Gottes in seiner Schöpfung.

• Die Vorliebe des Geistes handfest zu werden.

• Gott selber wird Teil der Schöpfung.

• Befreiung von der Angst zu kurz zu kommen.


Kursziel:

Am Ende des Tages erkennen die Teilnehmenden: In einer ökologischen Theologie geht es um nicht weniger als darum, miteinander die Wohnung Gottes zu gestalten.

 

Datum:

Samstag, 28. November 2020, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Matthias Wenk
Dr. theol., Gemeindeleiter und Fachdozent TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Dezember 2020
Sa
12
Dez
More
Sa
12
Dez
Kurs 18
Frech, fromm, fröhlich, frei. Einführung in die Theologie Karl Barths
TDS Aarau, 12.12.2020 - 12.12.2020
Leitung: Martin Brüske
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Karl Barths Theologie ist frech. Denn sie entlarvt das vorgeblich stahlharte Gehäuse der Moderne als des Kaisers neue Kleider. Sie tut dies, indem sie sich einfach entfaltet und dabei höchste Strahlkraft entwickelt. Sie ist fromm. Theologische Existenz wird zu einer hörenden, die sich täglich aus dem Anfang des Wortes neu empfängt. Schliesslich ist sie fröhlich und frei, denn so gewinnt sie Abstand gegenüber den verbiesterten Mienen der Hohepriester der falschen Modernität. Sie darf, ernst und heiter zugleich, sie selbst sein.


Kursziel:

Der Kurs führt ein in die Theologie dieses Jahrtausendtheologen aus der Schweiz.

 

Datum:

Samstag, 12. Dezember 2020, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Martin Brüske
Dr. theol., Lehrbeauftragter Uni Fribourg, Dozent TDS Aarau, Publizist und theologischer Schriftsteller
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Januar 2021
Sa
09
Jan
More
Sa
09
Jan
Kurs 19
Sicher und locker vor Publikum stehen
TDS Aarau, 09.01.2021 - 09.01.2021
Leitung: Ladina Spiess
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Wie gut unser Auftritt gelingt, hat auch damit zu tun, wie wir uns vor Publikum präsentieren. Was heisst das für unsere Vorbereitung? Wie schaffen wir es, trotz Anspannung locker und souverän aufzutreten?
Der Kurs richtet sich sowohl an erfahrene Moderatorinnen und Moderatoren, als auch an diejenigen, die sich der Herausforderung neu stellen möchten. Wir üben, üben und üben, d.h. praktische Beispiele haben nebst Theorieblöcken wie z.B. Bühnenpräsenz, Atemtechnik und Einsatz der Stimme einen grossen Stellenwert.


Kursziel:

Die Teilnehmenden gewinnen an Sicherheit, bekommen konstruktive Feedbacks von Kursteilnehmenden und -leitung. Und sie haben (noch mehr) Freude am Auftritt vor Publikum. 

 

Datum:

Samstag, 9. Januar 2021, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Ladina Spiess
Journalistin und Moderatorin
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Februar 2021
Sa
20
Feb
More
Sa
20
Feb
Kurs 20
Wohl dem, der jetzt noch Heimat hat – Weh dem, der keine Heimat hat
TDS Aarau, 20.02.2021 - 20.02.2021
Leitung: Peter Henning
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Das Modewort «Heimat» drückt unsere ganze Sehnsucht nach letzter Geborgenheit aus – gerade in Zeiten politischer Unruhe und Unberechenbarkeit, in denen wir gerade aus gewohnten Sicherheiten vertrieben werden. Wir wollen vier Menschen begegnen, die mit ihren Gefühlen von Heimatlosigkeit, Identitätsverlust und Zukunftsangst recht unterschiedlich umgegangen sind.


Kursziel:

Sensibel werden für eigene «innere Texte» von Heimatlosigkeiten; lernen, unser «Heimweh» offen und ehrlich mit Gott zu teilen; freiwerden, Vertrauen höher werten als Verstehen; entdecken, wie gelebte Gemeinschaft mit Gott schon jetzt «ewige Heimat» ist!

 

Datum:

Samstag, 20. Februar 2021, 9.15–16 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Peter Henning
Pfr. Mag. theol., alt Rektor TDS Aarau
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli + Mittagessen: CHF 27.– im Restaurant (bitte bei der Anmeldung angeben!). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
Sa
27
Feb
More
Sa
27
Feb
Kurs 21
Werte, Weltanschauungen, Scham und Ehre Ein Blick hinter die Kulissen fremder Kulturen
TDS Aarau, 27.02.2021 - 27.02.2021
Leitung: Johannes und Barbara Müller
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Kulturen prägen uns Menschen bis ins Innerste. Wie wir uns verhalten, wird von unseren Werten und unserer Sicht der Welt bestimmt. Die Kultur, in der man aufwächst, hat einen Einfluss darauf, ob das Gewissen mehr von Scham oder Schuld geprägt ist. Anhand von Beispielen und hilfreichen Modellen kommen wir solchen Prägungen auf die Spur.


Kursziel:

Der Blick auf Grundmuster fremder Kulturen weckt ein neues Verständnis für Menschen aus einem anderen Hintergrund und erleichtert den Aufbau von interkulturellen Beziehungen.

 

Datum:

Samstag, 27. Februar 2021, 9–17 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Johannes und Barbara Müller
interkulturelle Berater in Zusammenarbeit mit der SEA-Arbeitsgemeinschaft Interkulturell und CM
Kosten: CHF 120.– inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli (Mittagessen selber mitbringen bzw. beim Bahnhof kaufen). Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.
Anmelden
März 2021
Mi
03
Mrz
More
Mi
03
Mrz
More
10
Mrz
Kurs 22
Einführung in die lösungsorientierte Gesprächsführung
TDS Aarau, 03.03.2021 - 10.03.2021
Leitung: Andreas Benz
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Wer genug hat von Gesprächen, welche einem sämtliche Energie entziehen, der ist in diesem Kurs genau richtig. Der Kurs richtet sich sowohl an erfahrene Beratungspersonen, als auch an alle andern, die sich der Herausforderung stellen wollen, Gespräche in eine gewinnbringende Richtung zu führen. Neben fachlichen Inputs, die wir erhalten, üben wir uns anhand von praktischen Beispielen aus unserm Alltag darin.


Kursziel:

Die Teilnehmenden entdecken die Kunst ermutigender Gesprächsführung und freuen sich auf das nächste herausfordernde Gespräch.

 

Datum:

Mittwoch, 3. und 10. März 2021, 19-21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Andreas Benz
Coach in Gemeindeentwicklung SLI, Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 90.- (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Di
09
Mrz
More
Di
09
Mrz
More
16
Mrz
Kurs 23
Pilgern ist ein Abbild des Lebens
TDS Aarau, 09.03.2021 - 16.03.2021
Leitung: Markus Da Rugna und Walter Wilhelm
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Die Teilnehmenden erhalten an 2 Kurstagen Einblicke ins Pilgern. Am ersten Abend geht es um die Frage «Was ist pilgern?». Und das Pilgern auf den Spuren von Franziskus in Italien wird vorgestellt. Bilder und Erfahrungen sollen zu einem inneren und äusseren Weg motivieren. Am zweiten Kurstag wird der klassische Pilgerweg, der Jakobsweg vorgestellt.


Kursziel:

Die Teilnehmenden bekommen Hintergrundwissen und Erfahrungen mit auf ihren persönlichen Weg, der sie hoffentlich auf Pilgerwege führen wird. Es soll Lust darauf gemacht werden, sich auf die Faszination des Pilgerns einzulassen.

 

Datum:

Dienstag, 9. und 16. März 2021, 19-21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Markus Da Rugna und Walter Wilhelm
Pfarrer EMK und Pilgerbegleiter und Leiter Diakonie u. Seelsorge Stiftung Diakonat Bethesda, Basel; Pfarrer EMK, Pilgerbegleiter
Kosten: CHF 90.- (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Fr
12
Mrz
More
Fr
12
Mrz
Kurs 24
«Glaubst du noch oder denkst du schon?»
TDS Aarau, 12.03.2021 - 12.03.2021
Leitung: Dr. Felix Ruther
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Mit diesem frechen Slogan machen militante Atheisten den christlichen Glauben lächerlich. Doch was bedeutet eigentlich «Glaube» im biblischen Sinn? Zur Klärung gehen wir von einem vierfachen Glaubenssinn aus. Denn Glaube ist mehr als die Zustimmung zu Sätzen wie: «Gott existiert, Jesus ist auferstanden etc.»


Kursziel:

Anhand der Unterscheidung eines hebräischen und eines griechischen Wahrheitszugangs klären wir das Verhältnis von Glauben und Wissen. Wir lernen, den Glaubensbegriff so weit zu fassen, dass wir noch stärker an seiner heilmachenden Kraft teilhaben können.

 

Datum:

Freitag, 12. März 2021, 19-21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Dr. Felix Ruther
freier Mitarbeiter der VBG, Naturwissenschaftler und Theologe
Kosten: CHF 45.- (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
Mo
22
Mrz
More
Mo
22
Mrz
More
29
Mrz
Kurs 25
Die Gleichnisse Jesu in der sozialen Dimension unseres Lebens
TDS Aarau, 22.03.2021 - 29.03.2021
Leitung: Dieter Kemmler
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Jesus erzählte den Menschen viele Gleichnisse, um ihnen die verschiedensten Sachverhalte bezüglich des Reiches Gottes bildlich vor Augen zu führen. Gleichnisse sind vergleichende Beispiele, mit denen Jesus den Plan und das Wirken Gottes mit uns Menschen aufzeigt. Mit einem Gleichnis bringt Jesus zum Ausdruck, wie Gott über uns Menschen und über unser Verhalten Gott und den Mitmenschen gegenüber denkt.


Kursziel:

Der Kurs will die Vielfalt der gelingenden und auch misslingenden Aspekte unseres Menschseins im Lichte von Jesu Botschaft von der göttlichen Liebe aufzeigen.

 

Datum:

Montag, 22. und 29. März 2021, 19–21 Uhr

 

Anmeldung:

Bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurses. Bei ungenügender Teilnehmerzahl muss der Kurs leider abgesagt werden. Dies wird den Angemeldeten bis 5 Tage vor Beginn mitgeteilt.

 

Ermässigungen:

Ermässigungen (Studierende, Frühbucher, Sozial-/Kulturlegi) sind möglich, siehe Allgemeine Bedingungen. Bitte bei der Anmeldung in den Notizen erwähnen.

 

Leitung:
Dieter Kemmler
Pfr. Dr. theol., Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 90.- (Eine Anmeldegebühr von CHF 30.00 ist inbegriffen. Sie wird bei einer allfälligen Abmeldung nicht zurückerstattet.)
Anmelden
> Alle Termine anzeigen