Sozialdiakonie in Krisenzeiten

Sonder-Unterrichtshalbtag am TDS Aarau 

Wie reagiert die Sozialdiakonie auf die Corona-Krise? Am TDS Aarau wurde am 30. März 2021 eine Unterrichtseinheit zum Thema «Agile Sozialdiakonie – Lernen aus der Krise» veranstaltet. Dabei wurden Grundsätze für eine «krisentaugliche» Sozialdiakonie und Gemeindeanimation erarbeitet.

Schnuppern am TDS Aarau

In der aktuellen Situation führen wir einmal im Monat einen Schnuppernachmittag durch: Am TDS und mit Fernunterricht.

Die nächsten Termine:
Jeweils am Dienstag Nachmittag am

27.4.21 | 4.5.21 | 11.5.21 | 18.5.21

Drei Mal Altes Testament bis Sommer

«Das macht Sinn» – durch die Bibel in 4 Jahren

Die Serie läuft weiter. In den nächsten drei Kursen hats noch freie Plätze: Altes Testament, Pfr. Philipp Hendriksen, jeweils Montag 19–21 Uhr

  • 26.4.21: Die Bücher Samuel und 1. Chronik (Kurs 8)
  • 17.5.21: Die Bücher Könige und 2. Chronik (Kurs 9)
  • 31.5.21: Die Bücher Esra, Nehemia und Ester (Kurs 10)

Schnittmengen zwischen den Religionen

Christliche Soziale Arbeit in einer multireligiösen Gesellschaft

Die Fachtagung fand am 19. März statt. Boris Eichenberger klärte das Spannungsfeld zwischen Säkularisierung und Multireligiosität. Kathrin Hunn vom TDS Aarau plädierte für einen religionssensiblen Umgang in der christlichen Sozialen Institutionen, ohne das Label "christlich" zu verstecken.

Zwei Diplome in einer Ausbildung – und viele weitere Vorzüge am TDS Aarau. Interessiert? Lass dich von Klasse-III-Studentin Manuela an einen Schnuppertag einladen. Die nächsten Termine:
Jeweils am Dienstag Nachmittag am 6. April / 27. April 2021

meinTDS im Februar: Dazugehören

Anfang Januar fand die Begegnungswoche des TDS Aarau statt. «Mein Beispiel bestätigt, dass Inklusion gelingen kann», sagt der Hauptreferent Oliver Merz. 7 Studierende haben ein Studio eingerichtet und sich für eine lebendige Online-Ausgabe der diesjährigen BeWo ins Zeug gelegt.