Bibliotheken

Bibliothek Theologische Fakultät Universität Basel

Die Bibliothek der Theologischen Fakultät ist eine fachspezifische Präsenzbibliothek in den Räumen des Hauptgebäudes der Fakultät am Nadelberg 10 in Basel. Neben den rund 150 Fachzeitschriften stehen rund 50'000 Titel zu den Hauptfachgebieten der Theologie und Religionswissenschaft aber auch Grenzgebieten wie Philosophie, Psychologie, Soziologie und Pädagogik zur Verfügung. Recherche über Swissbib.

 

Bibliothek Evangelische Theologie (Universität Bern)

Die Bibliothek des Departements Evangelische Theologie an der Universität Bern hat einen geschätzten Bibliotheksbestand von 100'000 Exemplaren und ca. 300 Zeitschriften. Die meisten Medien sind ausleihbar, auch über Fernleihe. Recherche über Swissbib.

 

Bibliotheken der Theologischen Fakultät an der Universität Zürich

Der Fachbereich Theologie wird an der Universität Zürich in verschiedenen Bibliotheken abgedeckt. Die Titel sind zentral recherchierbar über Swissbib.

Bibliothekskataloge

Virtueller Katalog Theologie und Kirche (VThK)

Der Virtuelle Katalog Theologie und Kirche (VThK) versteht sich als zentrales Nachweisinstrument im Internet für elektronisch verfügbare Katalogdaten der Bestände wissenschaftlicher Bibliotheken in kirchlicher Trägerschaft sowie theologischer Spezialsammlungen in Bibliotheken in staatlicher Trägerschaft im deutschsprachigen Raum. Mittels einer Katalogsuchmaschine, die auf der Technologie des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) basiert, können gleichzeitig und parallel die Web-OPACs der teilnehmenden Bibliotheken und der weiteren, in die Suchmaschine eingebundenen Katalogdatenbestände über eine einheitliche Suchmaske abgefragt werden.

 

GlobeTheoLib

Die Global Digital Library on Theology and Ecumenism (GlobeTheoLib) ist eine mehrsprachiche Online-Bibliothek, die kostenlosen Zugang zu mehr als 650'000 Volltext-Artikeln, Zeitschriften, Büchern und anderen Ressourcen. Thematisch sind die Schwerpunkte bei Theologie, interkulturellem und interreligiösem Dialog, Ethik und Ökumene.

 

BiBIL - Bibliographie biblique informatisée de Lausanne

Bibliographie, die ca. 120 internationale Fachzeitschriften, Monographien und Sammelwerke berücksichtigt, die die Kantons- und Universitätsbibliothek Lausanne erworben hat. Verzeichnet sind über 120'000 Einträge.

 

Index theologicus - Zeitschrifteninhaltsdienst Theologie

Im Index theologicus (IxTheo) sind rund 503'000 Aufsatznachweise aus 613 ständig ausgewerteten Fachzeitschriften zu Theologie und Religionswissenschaften enthalten. Anbieter ist die Universitätsbibliothek Tübingen als Sondersammelgebietsbibliothek für Theologie und Religionswissenschaft in Deutschland.

Nachschlagewerke/Online-Quellen

WiBiLex - Das wissenschaftliche Bibellexikon im Internet

WiBiLex ist das wissenschaftliche Bibellexikon im Internet. Als Projekt der Deutschen Bibelgesellschaft entsteht hier ein umfangreiches, kostenlos zugängliches wissenschaftliches Lexikon zur gesamten Bibel. Im Mai 2007 wurden die ersten 230 Artikel eingestellt. Bei seiner Fertigstellung wird das Lexikon über 2'000 Artikel umfassen. Um das Lexikon in vollem Umfang nutzen zu können, ist eine persönliche Registrierung notwendig.

 

Ökumenisches Heiligenlexikon

Das Ökumenische Heiligenlexikon enthält Lebensgeschichten und Legenden von über 3'500 Frauen und Männern: von Heiligen, Seligen und wichtigen Persönlichkeiten

  • der katholischen Kirche
  • der orthodoxen Kirchen
  • aus den protestantischen Kirchen
  • aus der anglikanischen Kirche

 

Bibliothek der Kirchenväter (BKV)

Grundlage der Bibliothek der Kirchenväter im Internet bilden drei alte Textsammlungen, die eine grosse Auswahl an antiker christlicher Literatur in deutscher Übersetzung enthalten.

  • Sämtliche Werke der Kirchenväter (1831–1854)
  • Bibliothek der Kirchenväter (1869–1888)
  • Bibliothek der Kirchenväter (1911–1938)

 

Die Predigtdatenbank

Die Predigtdatenbank enthält mehr als 6'500 Predigten. Die Suche ist möglich nach Bibelstellen, Autoren der Predigten und Terminen im Kirchenjahr. Enthält ausserdem eine Linkliste zu weiteren Predigtsammlungen.

 

Sermon Online: Die Predigtendatenbank

Sermon Online: Die Predigtendatenbank enthält überwiegend Audiobeiträge (wie Predigten, Gottesdienste, liturgische Gesänge, geistliche Musik, Andachten u.ä.). Daneben werden auch Videos, E-Books, elektronische Zeitschriftenaufsätze und Linklisten angeboten. Gesucht werden kann nach Titel, Bibelstelle, Stichwort und Autor, sowie nach Sprache des Beitrages und Fachkategorie.

 

ZORA Zurich Open Repository and Archive

Im Dokumentenserver der Universität Zürich sind zum Thema Christentum und Christliche Theologie zahlreiche wissenschaftliche Texte im Volltext abrufbar.

 

Religions - Open Access Journal

Online-Zeitschrift mit freiem Zugang zu Artikeln im Volltext zu Religion und Theologie in englischer Sprache.

 

Christian Classics Ethereal Library (CCEL)

Volltexte von christlichen Klassikern, die meisten in englischer Sprache.

Bibel

Bibelwissenschaft.de - Das wissenschaftliche Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft

Es stehen Internetausgaben folgender Bibeltexte zur Verfügung:

  • Hebräisches Altes Testament nach dem Text der Biblia Hebraica Stuttgartensia
  • Griechisches Neues Testament nach dem Text des Novum Testamentum Graece (ed. Nestle-Aland), 27. Auflage
  • Griechisches Altes Testament nach dem Text der Septuaginta (ed. Rahlfs/Hanhart)
  • Lateinische Bibel nach dem Text der Vulgata (ed. Weber/Gryson)
  • Lutherbibel, 1984
  • Gute Nachricht
  • Menge-Bibel

Online-Bibelkommentar herausgegeben von Prof. Dr. Maria Häusl, Prof. Dr. Ilse Müllner (Altes Testament) und Prof. Dr. Paul-Gerhard Klumbies (Neues Testament).

Bibelkunde zum Alten und Neuen Testament von Martin Rösel (AT) und Klaus-Michael Bull (NT) und zu 35 weiteren Themen. Um die Recherche nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung notwendig.

 

Bibleserver.com Online-Bibel

Bibleserver.com ist ein Angebot von ERF Online, das in internationaler Zusammenarbeit mit Bibelgesellschaften und Verlagen die Bibel in 43 modernen und historischen Übersetzungen in 21 Sprachen online anbietet. Die meisten Bibelübersetzungen bei Bibleserver.com sind durch internationales Urheberrecht geschützt. Sie dürfen nicht heruntergeladen, automatisch ausgelesen oder außerhalb von Bibleserver.com digital verarbeitet oder weitergegeben werden.

 

Codex Sinaiticus

Der Codex Sinaiticus ist eines der bedeutendsten Bücher der Welt. Vor über 1'600 Jahren mit Hand geschrieben, enthält es die christliche Bibel auf Griechisch mit dem vollständigen Neuen Testament. Das Codex Sinaiticus Projekt ist eine internationale Kooperation mit dem Ziel, das Manuskript in Gänze digital zu editieren und es über das Internet erstmals allen weltweit zugänglich zu machen.

 

Bibelwerk Stuttgart (Katholisch)

Auf der Seite des Bibelwerks ist neben allgemeinen Informationen rund um die Bibel auch ein Materialpool für Bibelkundeunterricht und Bibelarbeit zu finden. Er enthält Materialien zu biblischen Themen, Informationen und Arbeitsblätter zu biblischen Büchern, Karten sowie einen Teil über Methoden der Bibelarbeit. Ein Teil der Materialien ist frei verfügbar, für andere Downloads braucht es eine Mitgliedschaft.

Religionen, Sekten, diverse Gruppierungen

Relinfo.ch

Die evangelische Informationsstelle: Kirchen - Sekten - Religionen beobachtet und bespricht die religiöse Gegenwart mit ihrem verwirrend bunten Angebot und berät in allen Fragen, die sich im Zusammenleben mit kontroversen Glaubenshaltungen ergeben. Enthalten sind Infotexte zu den einzelnen Gemeinschaften und Links zu weiterführenden Seiten.

 

INFOREL

INFOREL versteht sich als Anlaufstelle für alle, die sich sachlich mit der Thematik «Religion» beschäftigen wollen, oder die ein Problem mit einer religiösen Gruppierung haben und eine fachkundige Information und Beratung suchen.

 

Religio

Das elektronische Informationssystem über neue religiöse und ideologische Gemeinschaften, Psychogruppen und Esoterik in Deutschland. Bietet unter anderem ein Lexikon über Sekten und Psychogruppen mit alphabetischem Stichwortverzeichnis, ein Okkultismuslexikon und Checklisten. 

Judentum

JewishEncyclopedia

Die Online-Version der JewishEncyclopedia enthält die unveränderten Inhalte der Original-Enzyklopädie. Weil das Werk vor über hundert Jahren abgeschlossen wurde, deckt es die neuere jüdische Geschichte nicht ab (z.B. Gründung des Staates Israel, Holocaust, usw.), bietet aber trotzdem eine grosse Menge an Information, die auch heute noch bemerkenswert relevant ist. 

Linksammlung

Münsteraner Forum für Theologie und Kirche (MFThK)

Interessante Links für Theologinnen und Theologen mit Schwerpunkt auf Personenbibliographien.