Abend- und Samstagkurse

Untenstehend finden Sie die aktuellen Abend-und Samstagkurse aus dem Kursprogramm 2017/18 aufgeführt.  

Sichtbar: 1 - 16 von 29
ajaxLoader
> Alle Termine anzeigen
Oktober 2017
Sa
28
Okt
More
Sa
28
Okt
Kurs 1
Grundkurs Bühnenmoderation
TDS Aarau, 28.10.2017, 9:15 - 16:00 Uhr
Leitung: Ladina Spiess
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:
Wer durch den Gottesdienst führt, ist Gastgeber, Moderator und Gesprächsleiter in einer Person. Wie bringt man diese Rolle unter einen Hut? Der Kurs bietet wertvolle Tipps und praktische Beispiele für die Bühnenmoderation.


Kursziel:
Die Teilnehmenden lernen, bei Moderationen eine gute Atmosphäre zu schaffen, das Publikum zu gewinnen und ihre Inhalte in kurzer Zeit klar und deutlich zu vermitteln.

 

Datum:

Samstag, 28. Oktober 2017, 9.15-16 Uhr

 

Leitung:
Ladina Spiess
Journalistin/Moderatorin
Kosten: CHF 137.- inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli und Mittagessen im Aarauerhof. Es kann zwischen einem Fleisch- und einem Vegi-Menü ausgewählt werden.
Anmelden
November 2017
Sa
11
Nov
More
Sa
11
Nov
Kurs 2
Neue Perspektiven – Chancen meiner Pensionierung
TDS Aarau, 11.11.2017, 9:15 - 16:30 Uhr
Leitung: Hansurs und Elisabeth Walder
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Das Ende der Berufslaufbahn und der Übergang in ein neues Privatleben müssen geplant werden. Auf der Grundlage des christlichen Glaubens werden verschiedene Aspekte des neuen Lebensabschnitts angesprochen und überdacht. Empfehlung: Für Paare lohnt es sich sehr, gemeinsam am Seminar teilzunehmen! So kann ein fruchtbares Gespräch über den neuen Lebensabschnitt beginnen.

 

Ziel:

Erfahrungen der Referierenden geben Anregungen zum neuen Lebensabschnitt. Dabei werden folgende Fragen aufgegriffen: Wie gestalte ich den Übergang in die Pensionierung? Wie kann ich die neue Freiheit sinnvoll nutzen? Wie sieht eine erfüllte dritte Lebensphase aus? Welche Tätigkeiten hat mir Gott aufs Herz gelegt? In Referaten und persönlichen Zeiten werden neue Perspektiven erarbeitet.

 

Datum:

Samstag, 11. November 2017, 9.15 - 16.30 Uhr

 

Leitung:
Hansurs und Elisabeth Walder
pens. Pfarrer/Lehrerin; Werner Farner, pens. Lehrer, Ausbildung in individualpsychologischer Beratung und Eheseelsorge und Team
Kosten: CHF 137.- inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli und Mittagessen im Aarauerhof. Es kann zwischen einem Fleisch- und einem Vegi-Menü ausgewählt werden.
Anmelden
Mo
13
Nov
More
Mo
13
Nov
More
27
Nov
Kurs 3
Entdeckung neuer Kostbarkeiten im Johannesevangelium
TDS Aarau, 13.11.2017, 19:00 Uhr - 27.11.2017, 21:00 Uhr
Leitung: Dieter Kemmler
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach diesen Kostbarkeiten, z.B.
-  Was bedeutet es, dass Jesus uns eine Wohnung im Himmel bereitet hat?
-  Weshalb hat sich Jesus als der Weg, die Wahrheit und das Leben bezeichnet?
-  Wie kann Jesus sagen, niemand komme zum Vater ausser durch ihn? 
Das Johannesevangelium verspricht uns Kostbarkeiten von Fülle, Leben, Licht und Liebe hinein in unser Alltagsleben, das uns mit gutem Gelingen beschenkt, aber auch Enttäuschungen, unerfüllte Erwartungen und Wünsche mit sich bringt.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden entdecken, dass die Kostbarkeiten aus der „Himmelsapotheke“, dem Evangelium, Hoffnung schenken, die ihr Leben trägt - auch bis über die Grenzen des Todes hinaus, selbst dann, wenn sich ihre menschlichen Erwartungen und Wünsche nicht immer erfüllen.

 

Datum:

Montag, 13., 20., 27. November 2017, 19-21 Uhr

 

Leitung:
Dieter Kemmler
Pfr. Dr. theol., Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 135.-
Anmelden
Do
16
Nov
More
Do
16
Nov
Kurs 4
Kinder in ihrer wachsenden Beziehung zu Gott begleiten
TDS Aarau, 16.11.2017, 19:00 - 21:00 Uhr
Leitung: Felix Studer
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Kinder bringen den Glauben in Verbindung mit einengenden oder mit befreienden Stimmungen und Erlebnissen. Der Weg hin zur Selbstverantwortung – auch zur Selbstverantwortung im Glauben – führt über die verschiedenen Entwicklungsaufgaben der Kindheit. Kennen wir diese? Wie fördern wir Kinder in ihrer Entwicklung?
Es gibt biblische Geschichten,  die erzählen wir besser noch nicht, andere passen  – aber anders, als wir Erwachsenen sie verstehen.  Erklärungen zu den Geschichten sind, je nach Entwicklungsphase, störend oder hilfreich. Im Jugendalter gilt dann, dass Zweifelnde uns als Glaubende ernst nehmen, wenn wir sie als Zweifelnde ernst nehmen.  Beantwortete Gebete und unbeantwortete Fragen gehören zum Übergang vom übernommenen Kinderglauben zum überzeugten eigenen Glauben.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden reflektieren ihre eigenen Gottesbilder und ihre Verantwortung beim Vermitteln von Gottesvorstellungen an Kinder. Entwicklungspsychologische Grundkenntnisse helfen ihnen, Kinder stufengerecht zu begleiten.

 

Datum:

Donnerstag, 16. November 2017, 19-21 Uhr

 

Leitung:
Felix Studer
lic. phil., Konrektor und Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 45.-
Anmelden
Dezember 2017
Sa
02
Dez
More
Sa
02
Dez
Kurs 5
Schwerkranke und Sterbende unterstützen und begleiten
TDS Aarau, 02.12.2017, 9:15 - 16:30 Uhr
Leitung: Karin Tschanz
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Was ist mit Palliativ Medizin und Palliativ Pflege gemeint? Welches sind die Möglichkeiten von Palliative Care? Was tun Organisationen wie Exit und Dignitas? Welche ethischen Fragen stellen sich rund um Sterben und Tod? Welche Bedürfnisse haben Schwerkranke und Sterbende? Welches sind wichtige Fragen und Themen angesichts von Krankheit, Sterben und Tod? Wann und wie nehmen wir Themen auf oder sprechen sie an? Die Herausforderung des Daseins und Aushaltens – mit und ohne Worte. Wie können wir Sterbende unterstützen – emotional und spirituell? Und wie gehen wir selbst mit dem Erlebten um?

 

Ziel:

Durch einen Einblick in die Erfahrungen und ins Fachwissen der Referentin gewinnen die Teilnehmenden Zuversicht und Sicherheit für die Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden in ihrem persönlichen Umfeld.

 

Datum:

Samstag, 2. Dezember 2017, 9.15-16.30 Uhr

 

Leitung:
Karin Tschanz
Pfrn. Dr., Co-Vize Präsidentin palliative ch, Ausbildungsleitung Palliative und Spiritual Care Reformierte Landeskirche Aargau, Spitalpfarrerin und Psychotherapeutin.
Kosten: CHF 137.- inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli und Mittagessen im Aarauerhof. Es kann zwischen einem Fleisch- und einem Vegi-Menü ausgewählt werden.
Anmelden
Januar 2018
Sa
13
Jan
More
Sa
13
Jan
Kurs 6
Was ist wenn, und wenn ich nicht? – Vom Sorgen und dem Umgang damit
TDS Aarau, 13.01.2018, 9:15 - 16:00 Uhr
Leitung: Monika Riwar
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Für manche Menschen sind andauernde Sorgengedanken und Ängste so bestimmend, dass sie das Leben belasten und einschränken. Die Ermunterung anderer hilft manchmal, aber meist nur für kurze Zeit. Die Einladung Gottes, sich nicht um den morgigen Tag zu sorgen, wird zur dauernden Anklage.
Das Seminar vermittelt Hintergrundwissen über die Zusammenhänge übermässiger Sorgengedanken und zeigt Möglichkeiten für einen neuen Umgang damit.
 
Kursziel:

Sie entdecken, wie Sie häufiges Sorgen anders gestalten und den Alltag mutiger anpacken können.

 

Datum:

Samstag, 13. Januar 2018, 9.15-16.00 Uhr

 

Leitung:
Monika Riwar
Theologin, Seelsorge und Beratung in eigener Praxis, Fachdozentin TDS Aarau
Kosten: CHF 137.- inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli und Mittagessen im Aarauerhof. Es kann zwischen einem Fleisch- und einem Vegi-Menü ausgewählt werden.
Anmelden
Di
16
Jan
More
Di
16
Jan
Kurs 7
Herausforderungen in der Freiwilligenarbeit gemeinsam lösen - Ein Workshop für Leitende von Freiwilligen und für Freiwillige
TDS Aarau, 16.01.2018, 19:00 - 21:00 Uhr
Leitung: Georges Morand
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Die Schweiz ist ein Land von Freiwilligen – ungefähr 665 Millionen Stunden Engagement im Jahr. Grossartig. Wo gearbeitet wird, fallen Späne. Wo viel Zugepackt wird, gibt es viele Herausforderungen zu meistern und Probleme zu lösen. Der Abend ist dafür da, dass die Teilnehmenden für ihre Freiwilligenarbeit motiviert werden und mit Lösungsmöglichkeiten und Ideen für nächste Schritte nach Hause können.

 

Kursziele: 

Die Teilnehmenden...   
• kennen die Grundlagen gelingender Freiwilligenarbeit
• habe mitgebrachte Herausforderungen oder Probleme in der Freiwilligenarbeit mit Kursleiter und Kursteilnehmenden lösungsorientiert reflektiert

 

Datum:

Dienstag, 16. Januar 2018, 19–21 Uhr

 

Leitung:
Georges Morand
Coach, Theologe, Erwachsenenbildner, war 16 Jahre Leiter einer Freiwilligenarbeit (400 P.)
Kosten: CHF 45.-
Anmelden
Di
30
Jan
More
Di
30
Jan
Kurs 8
Erholungsfähig bleiben in hektischen Zeiten - Mit der Mañana-Kompetenz die Erholungsqualität im Alltag steigern
TDS Aarau, 30.01.2018, 19:00 - 21:00 Uhr
Leitung: Georges Morand
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Mañana ist das neue Zauberwort für Ruhe und Erfolg, meinen die zwei Forscher und Topautoren Dr. Maja Storch und Dr. med. Gunter Frank. Auch Powermenschen brauchen Pause. Aber sich erholen zu können, ist hingegen für viele Menschen gar nicht ganz einfach.
Mehr, schnell, sofort, sind ja schliesslich die Lieblingsworte unserer Zeit. Temporeiches, spannendes und komplexes Leben könnte neu zu einem erfüllten Leben werden, wenn wir wieder lernen, uns entsprechend zu entspannen. Ein Leben im Hier und Jetzt und das Morgige im Morgen lassen, wird gesundheitliche Nebenwirkungen haben. 

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden...
• wissen um Erkenntnisse aus der Hirnforschung
• kennen ihre Mañana-Zone
• haben ihre Erholungskompetenz erweitert

 

Datum:

Dienstag, 30. Januar 2018, 19–21 Uhr

 

Leitung:
Georges Morand
Dipl. Coach, Supervisor, Theologe, Erwachsenenbildner, verheiratet, Vater, Grossvater
Kosten: CHF 45.-
Anmelden
Februar 2018
Sa
17
Feb
More
Sa
17
Feb
Kurs 9
Christliche Hoffnung leben inmitten globaler Krisenmentalität
TDS Aarau, 17.02.2018, 9:15 - 16:00 Uhr
Leitung: Peter Henning
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Jesus brachte das „Reich Gottes“ und damit eine Hoffnung, die dazu mobilisiert, sich kritisch und aktiv in einer Welt einzumischen, die ihre Gottesbedürftigkeit leugnet und deshalb so diesseitssüchtig (weltgierig und geldgierig) geworden ist. Und die Folgen sind ja dramatisch! Das Evangelium lässt uns dagegen entdecken, dass gerade die Hoffnung auf „Gottes ewiges Reich“  Mut macht, im Dreiklang von Glauben, Liebe und Hoffnung für „unsere Stadt (und Welt) das Beste zu suchen“!

 

Ziel:

Wir wollen nach dem Wesen einer „Politik der Hoffnung“ fragen:
Wie sähe ihr Beitrag aus? Was wäre ihr Trostwort gegen die Zukunftsängste?
Was wären ihre Trost-Taten gegen das apokalyptisch-endzeitliche Gefälle?

 

Datum:

Samstag, 17. Februar 2018, 9.15-16.00 Uhr

 

Leitung:
Peter Henning
Pfr. Mag. theol., alt Rektor TDS Aarau
Kosten: CHF 137.- inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli und Mittagessen im Aarauerhof. Es kann zwischen einem Fleisch- und einem Vegi-Menü ausgewählt werden.
Anmelden
Mo
19
Feb
More
Mo
19
Feb
Kurs 10
«Spiritualität to go»: Praktische Ideen und Anregungen zur Gestaltung von kurzen Stille-Momenten bis zu Stille-Retraiten
TDS Aarau, 19.02.2018, 19:00 - 21:00 Uhr
Leitung: Thomas Härry
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:
„Wenn du irgendeiner einschläfernden Form der Spiritualität überdrüssig bist, hat Gott sie wahrscheinlich genauso satt wie du. Schüttle sie ab und nähere dich ihm aus einer der zahllosen anderen Richtungen.“ (Frank Laubach)
Welche solche «zahllosen anderen Richtungen» gibt es, die uns zu inspirierenden Gottesbegegnungen verhelfen können? Wir entdecken alte und neue Gestaltungsmöglichkeiten, die sich einfach umsetzen lassen – für kurze Momente des Innehaltens vor Gott bis hin zu praktischen Hilfestellungen für die Gestaltung von einem oder mehreren Stilletagen.

 

Kursziel:
Die Teilnehmenden entdecken alltagstaugliche und auf sie zugeschnittene Formen der Gottesbegegnung. Sie wagen Neues, wertschätzen Altes und vertiefen ihre Freundschaft mit Gott.

 

Datum:

Montag, 19. Februar 2018, 19-21 Uhr

 

Leitung:
Thomas Härry
M.A., Dozent TDS Aarau und Buchautor, Referent für Theologie, Gemeindebau und Leiterschaft
Kosten: CHF 45.-
Anmelden
Mi
21
Feb
More
Mi
21
Feb
More
28
Feb
Kurs 11
Die Sendschreiben der Offenbarung: Angstmache oder Ermutigung?
TDS Aarau, 21.02.2018 - 28.02.2018
Leitung: Monika Riwar
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Die 7 Sendschreiben für die Gemeinden in Asien bilden den ersten Teil der Offenbarung, die mit ihren merkwürdigen Bildern ist für viele Christen kaum verständlich ist. Welche Bedeutung haben die Sendschreiben? Wir beschäftigen uns mit zeitgeschichtlichen Hintergründen, Aufbau und Ziel der Sendschreiben.

 

Kursziel:

Sie entdecken das Anliegen der Sendschreiben und ihre Bedeutung für uns Christen heute.

 

Datum:

Mittwoch, 21. und 28. Februar 2018, 19-21 Uhr

 

Leitung:
Monika Riwar
Theologin, Seelsorge und Beratung in eigener Praxis, Fachdozentin TDS Aarau
Kosten: CHF 90.-
Anmelden
März 2018
Mo
12
Mrz
More
Mo
12
Mrz
More
26
Mrz
Kurs 12
Das Neue Testament - Faktum oder Fiktion?
TDS Aarau, 12.03.2018, 19:00 Uhr - 26.03.2018, 21:00 Uhr
Leitung: Dieter Kemmler
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Was ist der Grund, warum Christen, ohne Frage,  Jesus und die Überlieferung von ihm als glaubwürdig erklären? Das Neue Testament ist ein unvergleichbares Werk der Weltliteratur, das in 1334 Sprachen übersetzt und in 2935 Übersetzungen auf dem Markt ist. Kein anderes Werk hat in Vergangenheit und Gegenwart für so viel Aufsehen gesorgt wie diese Literatur.

 

Kursziel:

Die Teilnehmenden finden Antworten auf Fragen wie: Ist Jesus ein Faktum oder eine Fiktion? Wie ist das Neue Testament überhaupt entstanden und wie hat es die Jahrtausende überlebt? Wie vertrauenswürdig ist die Überlieferung über das Leben von Jesus? Ist es menschliches Gedankengut oder Gottes Wort?

 

Datum:

Montag, 12., 19., 26. März 2018, 19-21 Uhr

 

Leitung:
Dieter Kemmler
Pfr. Dr. theol., Dozent TDS Aarau
Kosten: CHF 135.-
Anmelden
Mi
14
Mrz
More
Mi
14
Mrz
Kurs 13
Frauengeschichten: Erstaunliches zu den Frauen im Stammbaum von Jesus
TDS Aarau, 14.03.2018, 19:00 - 21:00 Uhr
Leitung: Karin Härry-Oltmanns
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Unerwartet, ungewöhnlich, anrüchig, irritierend sind sie, die vier Frauen im Stammbaum von Jesus. Weshalb erwähnt der Evangelist Matthäus gerade sie? An diesem Abend machen wir uns auf die Spur von vier aussergewöhnlichen Frauen, entdecken Gemeinsames und Unerwartetes. Ein faszinierender Blick hinter die Kulissen der Herkunftsgeschichte von Jesus.

 

Kursziel:
Die Teilnehmenden entdecken die verborgenen Qualitäten dieser vier Frauen und lassen sich für ein mutiges Leben im Alltag inspirieren.

 

Datum:

Mittwoch, 14. März 2018, 19-21 Uhr

 

Leitung:
Karin Härry-Oltmanns
Hausfrau, Bibliothekarin, Referentin und Autorin
Kosten: CHF 45.-
Anmelden
Mi
21
Mrz
More
Mi
21
Mrz
Kurs 14
Paulus - Meister der Sozialkompetenz
TDS Aarau, 21.03.2018, 19:00 - 21:00 Uhr
Leitung: Karin Härry-Oltmanns
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:

Unglaublich, was dieser Mann an Feindschaft, Widerstand und Misshandlung einstecken musste! Umso erstaunlicher ist, wie der Apostel Paulus sein Gottvertrauen und seinen Humor nicht verlor. Besonders beeindruckend aber ist, wie geschickt er mit Menschen umging – mit Gegnern, mit Regierungsbeamten, mit Freunden. An diesem Abend entdecken wir einige nachahmenswerte Verhaltensweisen eines biblischen Meisters der Sozialkompetenz.

 

Kursziel:
Die Teilnehmenden entdecken anhand biblischer Berichte über Paulus nachahmenswerte Leitlinien für den Umgang mit Anderen und wenden sie in ihrem Alltag an.

 

Datum:

Mittwoch, 21. März 2018, 19-21 Uhr

 

Leitung:
Karin Härry-Oltmanns
Hausfrau, Bibliothekarin, Referentin und Autorin
Kosten: CHF 45.-
Anmelden
April 2018
Sa
28
Apr
More
Sa
28
Apr
Kurs 15
Ermutigungstag für Paare in Verantwortung
TDS Aarau, 28.04.2018, 9:15 - 16:00 Uhr
Leitung: Karin und Thomas Härry
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:
Als Paar gemeinsam Gott dienen, Verantwortung tragen, etwas bewegen – schön und herausfordernd zugleich. Wie finden wir eine gute Balance von Einheit und Ergänzung, von Einsatz und Regeneration? Wie viel Gemeinsamkeit und wie viel Eigenständigkeit passt zu uns? Wie gestalten wir das Ineinander unserer öffentlichen und privaten Rollen? In einem Mix von Impulsen, Reflexionszeiten zu zweit und Austausch mit anderen finden Paare neue Klärung und Inspiration für ihre gemeinsamen Aufgaben in Beruf, Kirche oder Freiwilligenarbeit.

 

Kursziel:
Paare in Verantwortung (beruflich, ehrenamtlich) erleben einen wohltuenden Tag des Auftankens, der Reflexion und der gemeinsamen Neuausrichtung für die gemeinsame Aufgabe.

 

Datum:

Samstag, 28. April 2018, 9.15-16.00 Uhr

 

Leitung:
Karin und Thomas Härry
Bibliothekarin und Referentin; M.A., Fachdozent TDS Aarau und Buchautor, Referent für Theologie, Gemeindebau und Leiterschaft
Kosten: CHF 205.- pro Paar (keine zusätzlichen Ermässigungen möglich) bzw. CHF 145.- pro Person inkl. kleine Überraschungen, Kaffee/Tee, Gipfeli und Mittagessen (auf Wunsch vegetarisch) im Aarauerhof
Anmelden
Mai 2018
Sa
05
Mai
More
Sa
05
Mai
Kurs 16
Aufbaukurs Bühnenmoderation
TDS Aarau, 05.05.2018, 9:15 - 16:00 Uhr
Leitung: Ladina Spiess
Abend- und Samstagskurse

 

Inhalt:
Moderationstexte frisch und überraschend schreiben und präsentieren - wir suchen nach neuen Ideen und lösen uns von Standartmoderationen im Gottesdienst.
Zusätzlich geht es darum, wie man ein Thema oder einen Gast in einem Interview optimal präsentiert. Der Aufbaukurs Bühnenmoderation ist eine Ergänzung zum "Grundkurs Bühnenmoderation", kann aber auch als Einzelkurs besucht werden.


Kursziel:
Die Teilnehmenden können ihre Moderationen reflektieren und weiterentwickeln. Sie gehen empathisch auf ihre Gäste ein.

 

Datum:

Samstag, 5. Mai 2018, 9.15-16.00 Uhr

 

Leitung:
Ladina Spiess
Journalistin/Moderatorin
Kosten: CHF 137.- inkl. Kaffee/Tee, Gipfeli und Mittagessen im Aarauerhof. Es kann zwischen einem Fleisch- und einem Vegi-Menü ausgewählt werden.
Anmelden
> Alle Termine anzeigen